Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Ölspur zieht sich durch fünf Orte: Polizei sucht nach Hinweisen
Umland Neustadt

Neustadt: Ölspur zieht sich durch Warmeloh, Esperke, Vesbeck, Niedernstöcken und Dinstorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 02.02.2020
Die Polizei bittet bei der Suche nach dem Verursacher einer Ölspur um Hinweise. Quelle: HAZ (Symboldbild)
Warmeloh/Esperke/Vesbeck/Niedernstöcken/Dinstorf

Die Polizei Neustadt ermittelt gegen den Verursacher einer Ölspur. Diese hatten Anwohner in den Ortsdurchfahrten von Warmeloh, Esperke, Vesbeck, Niedernstöcken und Dinstorf am Sonnabendvormittag gemeldet. Die Straßenmeisterei sicherte die betroffenen Stellen ab. Außerdem wurde eine Spezialfirma mit der Reinigung beauftragt. Nun bittet das Polizeikommissariat Neustadt um Hilfe: Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon (05032) 95590 bei der Polizei zu melden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Neustadt lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Manuel Behrens

Marlies Klischies hat 22 Jahre lang in Borstel die Glocken geläutet – vor allem bei Sterbegeläut und Beerdigungen war sie zur Stelle. Nun gibt sie ihren Posten an Karin Reimann weiter. In der Seniorenarbeit der Gemeinde bleibt die 71-Jährige aber weiter aktiv.

01.02.2020

Bei der Eröffnung des Weltladens in Neustadt war der Andrang groß. Vertreter der Ratsfraktionen waren sich bei der Feierstunde einig, dass es an der Zeit ist, ganz Neustadt zur Fairtrade-Stadt zu machen. Für diesen Vorstoß der Unabhängigen Wählergemeinschaft zeichnet sich eine Mehrheit im Rat ab.

05.02.2020

Ein Stück Afrika in der Neustädter Innenstadt: An der Marktstraße arbeitet seit kurzer Zeit der Honorarkonsul Sambias. Neben Passangelegenheiten der Sambianer kümmert er sich auch um die Beziehungen des afrikanischen Landes mit Deutschland.

03.02.2020