Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Pflegekammer-Chefin Mehmecke stellt sich im Klinikum Fragen zur Berufsvertretung
Umland Neustadt

Neustadt: Pflegekammer-Chefin Mehmecke stellt sich im Klinikum Neustadt Fragen zur umstrittenen Berufsvertretung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 05.12.2019
Organisiert die Diskussion zur Pflegekammer: Die SPD-Landtagsabgeordnete Wiebke Osigus. Quelle: Kathrin Götze (Archiv)
Neustadt

Sie soll eine Berufsvertretung für alle Pflegekräfte sein – doch die niedersächsische Pflegekammer ist stark umstritten, auch nachdem die große Koalition in Hannover beschlossen hat, den Etat aus Steuergeld statt Mitgliedsbeiträgen zu finanzieren. Die Beitragsfreiheit sei ein Meilenstein für den gemeinsamen Weg der Pflegenden in Niedersachsen, findet die SPD-Landtagsabgeordnete Wiebke Osigus. Gleichwohl blieben viele Fragen zu der Arbeit der Interessenvertretung für Pflegekräfte in Krankenhäusern und im ambulanten Bereich offen.

Pflegekammer-Präsidentin stellt sich der Debatte

Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Neustadt lädt Osigus nun zu einer Diskussionsrunde ein. Podiumsgäste sind Sandra Mehmecke, Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen, und Aysun Tutkunkardes, Verdi-Gewerkschaftssekretärin mit Schwerpunkt Gesundheit und Soziales.

Stellt sich im Klinikum den Fragen zur Berufsvertretung: Sandra Mehmecke, Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen. Quelle: Foto: Holger Hollemann/dpa

Die öffentliche Veranstaltung ist jetzt in den Januar verschoben.

Lesen Sie auch

Von Kathrin Götze

Ein schöner Abend für Musiker und Publikum, und eine satte Finanzspritze für das Weihnachtspostamt: Das Benefizkonzert für Himmelreich am Donnerstag war eine runde Sache.

30.11.2019

Die Stadt feilt weiter an der Parkregelung für die Marschstraße. Dort sind jetzt weitere Parkverbotsschilder aufgestellt worden, die die Sicherheit verbessern sollen.

30.11.2019

Ein Teil des Radweges zwischen der Kubaldallee und der Ortsausfahrt Poggenhagen bei Neustadt sollte eigentlich in diesem Jahr saniert werden. Die Region Hannover hat den Baubeginn jedoch auf das Frühjahr verschoben.

30.11.2019