Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Leinstraße: Bauarbeiten verschieben sich
Umland Neustadt

Neustadt: Regiobus-Linien werden wegen Bauarbeiten an der Leinstraße umgeleitet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 06.08.2019
Busse werden in der kommenden Woche aus der Leinstraße umgeleitet. Quelle: Archiv (Kathrin Götze)
Neustadt

Die für Dienstag und Mittwoch, 6. und 7. August, angekündigten Bauarbeiten auf der Leinstraße verschieben sich um eine Woche. Die Asphalterneuerung beginnt damit erst am Montag, 12. August. Die Stadt lässt den Asphalt auf der Leinstraße erneuern. Die Straße wird auf einigen Abschnitten halbseitig gesperrt. Auch der Einmündungsbereich der Theodor-Heuss-Straße muss mehrmals gesperrt werden. Die s-Linien 801 und 840 werden umgeleitet. Mit Verzögerungen ist zu rechnen.

Linie 801: In Fahrtrichtung Freizeitbad/KGS können Busse die Haltestellen Leinstraße und Theodor-Heuss-Straße nicht bedienen.

Linie 840: Die Haltestelle Theodor-Heuss-Straße entfällt in beide Fahrtrichtungen. Als Ersatz dient die Haltestelle Leinstraße der Linien 801 und 850.

Von Markus Holz

Das Forstamt Fuhrberg lässt zwischen Basse und Mariensee Bäume fällen. Die Pflanzen sind wegen der Trockenheit schwer geschädigt. Die Straße wird zeitweise gesperrt.

02.08.2019

Beim Festlichen Wochenende vom 23. bis 25. August setzt die Steinhuder Meer Touristik GmbH auf die bewährten und beliebten Angebote. Für die Mallorca-Party ist die Nachfrage in diesem Jahr besonders groß.

01.08.2019

Zunächst kam der symbolische erste Spatenstich – doch schon bald werden die Bauarbeite für die neue Betreuungseinrichtung an der Märchenstraße beginnen, in der 80 Kinder spielen und lernen werden. In zwei Wochen soll es so weit sein.

01.08.2019