Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Unbekannte schlachten Schafe auf Weide an der B 6 bei Bordenau
Umland Neustadt

Neustadt: Unbekannte schlachten Schafe auf Weide an der B 6 bei Bordenau

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 06.09.2020
Die Halter der Tiere suchen nach Zeugen der Tat. Quelle: Monika Skolimowska/dpa
Anzeige
Bordenau

Auf einer Weide bei Bordenau haben offenbar Unbekannte am Sonnabend vier Schafe geschlachtet. Die Halter der Tiere fanden die Tierkadaver am Sonnabendabend. Sie sprechen von einer extrem brutaler Vorgehensweise. „Wir haben nur noch die Köpfe, Fell und Gedärme auf der Wiese liegend vorgefunden“, schildern sie in einem Facebook-Post, mit dem sie Zeugen suchen.

Die Täter haben Köpfe, Fell und Gedärme der geschlachteten Tiere auf der Weide liegen lassen. Quelle: privat

Anzeige

Die Weide liegt an der Verlängerung des Alten Torfmoorwegs Richtung Bundesstraße 6 und ist auch von der Bundesstraße aus etwa in Höhe Dammkrug zu sehen. Die Polizei hat am Sonntag Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen. Mögliche Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich unter Telefon (05032) 9559115 im Neustädter Kommissariat zu melden.

Mehr aktuelle Polizeimeldungen finden Sie hier.

Von Kathrin Götze