Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Unbekannte zünden Papiercontainer in Hagen an
Umland Neustadt

Neustadt: Unbekannte zünden Papiercontainer in Hagen an 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 15.01.2021
Es ist bereits der zweite Brand von Papiercontainern in Hagen. (Symbolbild)
Es ist bereits der zweite Brand von Papiercontainern in Hagen. (Symbolbild) Quelle: Achim Gückel
Anzeige
Hagen

Am Donnerstagabend, 14. Januar, haben Unbekannte in Hagen drei Papiercontainer in Brand gesetzt. Ein Zeuge hat unmittelbar vor dem Brand gegen 21.45 Uhr zwei Jugendliche in der Nähe der Container Am Gänseberg beobachtet. Die Polizei bittet um weitere Hinweise zu den Verdächtigen. Vor rund vier Wochen brannten an gleicher Stelle bereits zwei Papiercontainer, zudem ein Buch im Bücherschrank an der Schule.

Junge Männer werden gesucht

Wie die Polizei mitteilt, sind die beiden verdächtigen Jugendlichen männlich, zwischen 16 bis 18 Jahren alt und von schlanker Statur. Einer ist etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß und trug eine rote Jacke mit roter Kapuze und einem breiten weißen Streifen im Brustbereich. Der andere ist etwa 1,75 bis 1,85 Meter groß, trug eine rote Steppjacke mit Kragen sowie eine graue Wollmütze. Wer die beiden Jugendlichen gesehen hat, erreicht die Polizei Neustadt unter Telefon (05032) 9559-115.

Von Alexander Plöger