Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Vermesser haben Arbeit an der Siemensstraße aufgenommen
Umland Neustadt

Neustadt: Vermessungsingenieure haben ihre Arbeit entlang der Bahn gegonnen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:57 14.02.2020
Mitarbeiter eines Ingenieurbüros machen die ersten Festpunktmessungen für die geplante Maßnahme an der Siemensstraße. Quelle: Mirko Bartels
Neustadt

Schlechtes Wetter kann die Mitarbeiter des Vermessungsbüros Blom Deutschland aus Baden-Württemberg nicht aufhalten: Sie führen seit Mittwoch ers...

Das Projekt „Bin da!“ der Diakonie Hannover-Land unterstützt junge Eltern im ersten Lebensjahr ihres Kindes. Ehrenamtliche wollen die Selbsthilfe der Familien stärken. Koordinatorin Janet Breier sucht Helfer.

13.02.2020

161 Plätze fehlen aktuell in den Kindertagesstätten und Horten der Stadt. Das sind weniger als im vergangenen Jahr. Der Ausbau läuft an vielen Stellen. Hauptproblem ist nun, Personal zu finden.

13.02.2020

Kerstin Laube aus Scharrel hat ihr erstes Kinderbuch veröffentlicht. Dabei hat sie sich von ihrer Umgebung inspirieren lassen und zusätzlich allerlei klassische Fabelwesen in das Neustädter Land gebeten. Herausgekommen ist ein buntes Werk für junge Menschen von drei bis acht Jahren.

13.02.2020