Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Langjähriger Vorsitzender des Schützenvereins: Willi Kümmerling stirbt mit 69 Jahren
Umland Neustadt

Neustadt: Willi Kümmerling stirbt mit 70 Jahren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 19.06.2020
Willi Kümmerling liebte seinen Schützenverein. Quelle: Kathrin Götze
Anzeige
Niedernstöcken

Wenn es um sein Dorf und die Gemeinschaft ging, konnte Willi Kümmerling richtig ins Schwärmen geraten. Das Vertraute, der Kontakt mit den Nachbarn, und ganz weit vorne der Schützenverein im Ort lagen dem Niedernstöckener am Herzen. 38 Jahre lang hat er den Verein als Vorsitzender geführt, dabei wichtige Impulse für Verein und Dorfgemeinschaft gesetzt und tiefe Spuren im Dorf hinterlassen. Und mit Gründung des Schützenbunds Wilhelm Tell knüpfte und vertiefte er die Verbindung zu den Nachbardörfern.

Kümmerling war Macher, brachte die Dinge nach vorne, versprühte Tatkraft und Menschenfreundlichkeit, auch im Hauptberuf als Kfz-Meister. Auch im Rat der Stadt wirkte er zwölf Jahre lang mit, hatte dabei immer sein Heimatdorf und den Neustädter Nordkreis im Blick.

Anzeige

Einmal aufs Schützenfest – ohne Verpflichtungen

Im Januar gab er das Spitzenamt schließlich auf, verabschiedete sich mit einem großen Interview in der HAZ Neustadt. Das Schützenfest, das in zwei Wochen hätte steigen sollen, hatte er noch zum großen Teil organisiert. Wegen der Corona-Pandemie musste es der Verein schon vor Wochen absagen. Nun wird den Schützen ohnehin nicht zum Feiern zumute sein, sie trauern um ihren Willi, den sie noch im Januar zum Ehrenvorsitzenden ernannten.

Willi Kümmerling hatte noch viel vor. Er wollte mit seiner Frau Ellen in diesem Jahr gemeinsam den 70. Geburtstag feiern, wollte mit ihr reisen, das Leben genießen. Die beiden haben erst im vergangenen Jahr geheiratet. Zuvor hatten beide ihre Partner verloren. Und Willi Kümmerling freute sich darauf, einmal ganz ohne eigene Verpflichtungen aufs Schützenfest zu gehen. Dazu kommt es nun nicht mehr.

Von Kathrin Götze

Anzeige