Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Einbrecher erbeuten Schmuck und Geld
Umland Neustadt Einbrecher erbeuten Schmuck und Geld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:19 18.02.2019
Ein Fenster wird aufgehebelt (Symbolbild). Quelle: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich
Mandelsloh/Mardorf

Zwei Straftaten meldet die Kriminalpolizei Neustadt vom Wochenende nach: Ein Einbruch in ein Wohnhaus in Mandelsloh, Auf den Breiten, muss sich in der Zeit vom Donnerstag, 17.30 Uhr bis Freitag, 8.15 Uhr, ereignet haben. Laut Polizei hebelten der oder die Täter die Terrassentür auf und gelangten so in das Gebäude. Sämtliche Schränke wurden durchsucht, Geld und Schmuck gestohlen.

Tasche aus Auto in Mardorf gestohlen

Am Freitag gegen 16.40 Uhr wurde in Mardorf, auf dem Parkplatz der Alten Moorhütte, ein geparktes Auto aufgebrochen. Der Täter schlug die Scheibe der Beifahrertür ein und entwendete eine Herrenumhängetasche aus dem Wagen. Hinweise zu beiden Taten sollten an die Polizei Neustadt gehen, Telefon: (05032) 9559-125.

Von Kathrin Götze

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beeinträchtigungen im Bahnverkehr zwischen Hannover und Bremen: Wegen eines Notarzteinsatzes fielen bis zum Nachmittag zahlreiche Züge aus. Der Zwischenfall ereignete sich zwischen Poggenhagen und Wunstorf.

18.02.2019

Die Esperker haben ihr Dorf am Fußballplatz und am Schafstall dieses Jahr besonders gründlich vom Laub befreit – im Ort wird vom 21. Juli bis zum 3. August die Stadtmeisterschaft ausgetragen.

20.02.2019

Die Freiwillige Feuerwehr Kolenfeld begrüßte zahlreiche Mannschaften bei ihrer Premiere der „Fire-Fighter-Winter-Olympics“. Eine lang gehegte Idee wurde umgesetzt und sehr gut angenommen.

20.02.2019