Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin mit 2,26 Promille in Neustadt
Umland Neustadt

Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin mit 2,26 Promille in Neustadt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 30.12.2019
Die Polizei Neustadt beendete Sonntag die Trunkenheitsfahrt einer 50-jährigen. Quelle: Rainer Droese (Archiv)
Anzeige
Neustadt

Die Polizei Neustadt hat am Sonntag gegen 19 Uhr an der Landwehr die Fahrerin eines Mazda kontrolliert. Der Wagen war einer anderen Verkehrsteilnehmerin vorher wegen extrem unsicherer Fahrweise aufgefallen. Der Grund war schnell gefunden: Die 50-jährige Fahrerin stand unter erheblichem Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von 2,26 Promille.

Grund genug, der Frau auf der Wache eine Blutprobe zu entnehmen und ihren Führerschein zu beschlagnahmen. Gegen die 50-Jährige wird nun wegen der Straftat Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Neustadt lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Mirko Bartels