Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Rockkantine gibt Abrissparty
Umland Neustadt Rockkantine gibt Abrissparty
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 23.04.2019
Rockmusik mit Herzblut: Die Rockkantine. Quelle: Archiv (M.Bartels)
Neustadt

Die Musiker der Rockkantine verabschieden sich: Die Band gibt am Sonnabend, 27. April, ein „Abrisskonzert“ im Haus der Johannesgemeinde. Das Gemeindehaus am Wacholderweg 9 soll ab Juni abgerissen und neu gebaut werden. Für die Band ist das Konzert ein besonderes Event. Einige Mitglieder kehren damit an den Ursprung ihres musikalischen Schaffens zurück. Die Johannesgemeinde hatte ihnen in ihrer Jugend einen Probenraum zur Verfügung gestellt.

Bei ihren Auftritten servieren Thomas, Zacky, Ingo, Jöcky und Kai seit 17 Jahren ein mitreißendes und fetziges Rockmenü: Jede Menge Klassiker von hart bis zart, eine unterhaltsame Rock’n’Roll-Show mit Revuecharakter, tanzbar und mit Humor. Wie in einer guten Küche üblich, kommen nur die besten Zutaten und bewährtesten Rezepturen für den akustischen Genuss zum Einsatz.

Das Konzert beginnt um 21 Uhr; Einlass ist um 20 Uhr. Für Imbiss und Getränke ist gesorgt. Karten gibt es für 10 Euro im Vorverkauf bei Buchhandlung Biermann in Neustadt oder für 12 Euro an der Abendkasse.

Von Markus Holz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Dorf kennt jeder die schöne Spazierstrecke rund um Schneeren. Jetzt weist ein neuer Dorfrundweg auch ortsfremden Besuchern den Weg durch die malerische Landschaft.

19.04.2019

Aufatmen bei vielen Eltern und Grundschülern. Die Grundschul-Außenstelle in Helstorf soll nun doch nicht wie erwartet im Sommer geschloßen werden.

19.04.2019

Mit weiteren Sprechstunden sowie dem Vorschlag, einen „Aktionsplan Inklusion“ für die Stadt zu erarbeiten, bringt sich CDU-Bürgermeisterkandidat Stefan Porscha ins Gespräch.

18.04.2019