Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Einsame Tage im Sperrgebiet: So erlebt ein Student aus Neustadt die Corona-Krise in Florenz
Umland Neustadt

So erlebt ein Neustädter die Corona-Sperrzeit in Florenz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 12.03.2020
Der Neustädter Benno Wage sieht aus seinem Fenster in Florenz sonst auf eine belebte Straße hinaus. Quelle: Benno Wage
Neustadt/Florenz

Den ganzen Tag auf der Bude zu hocken, ist sicherlich nicht das, was man sich unter einem Leben in Italien vorstellt. Doch momentan geht es einfach...

Die Sorge wegen der Verbreitung des Coronavirus macht sich weiter bemerkbar. Der Förderverein der Grundschule Mariensee hat seinen Kindersachenflohmarkt am 15. März abgesagt, die KGS ihre für den 21. März geplante Bücherbörse.

11.03.2020

Die Zahl der Kunden ist zwar zurückgegangen, doch die Betreiber des Dorfladens Mariensee sind nach wie vor zufrieden mit dem Umsatz. Für eine Studie zum Kaufverhalten haben die Forscher auch Einwohner aus Mariensee und Wulfelade befragt. Am 17. März wollen sie die Ergebnisse präsentieren.

11.03.2020

Die Fahrradsaison steht vor der Tür: Pünktlich dazu hat der Neustädter Ortsverband des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) sein neues Tourenprogramm vorgestellt.

12.03.2020