Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt So feiert das Neustädter Land Erntedank
Umland Neustadt

So feiert das Neustädter Land Erntedankfest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:37 26.09.2019
Sie entdecken gemeinsam den Weg vom Korn zum Brot in der Dudenser Bockwindmühle: Mühlenwart Andreas Neumann (rechts), Pastor Dirk Heuer (Zweiter von rechts) und die Konfirmanden. Ihre Brote sind beim Gottesdienst in Hagen gegen eine kleine Spende zu haben. Quelle: privat
Neustadt

Landauf, landab gibt es am Wochenende die ersten Erntefeste im Neustädter Land. Ein paar Termine haben wir hier für Sie zusammen gestellt.

In Nöpke geht es am Freitag, 27. September, um 19 Uhr mit einer Kinderdisco im Festzelt An Sandbarge los. Unter dem Titel Harvest Night startet anschließend die Disco für die ältere Generation mit den Discjockeys von Black ’n’ White. Das Erntefest selbst beginnt am Sonnabend um 14 Uhr ebenfalls am Festplatz mit dem Umzug der Schützen und Erntewagen. Auf dem Platz Auf der Host (am Roten Weg) bewertet eine Jury die Festwagen. Danach wird im Festzelt die Erntekrone hochgezogen, und die Preisträger der Schützen werden ausgerufen. Bis zur Abendbrotpause unterhält die Schützenkapelle die Gäste. Ab 21 Uhr beginnt die Megaparty mit der Band Machmalauda.

Livemusik zum Auftakt der Erntezeit

In Eilvese starten die Erntewagen vom Festplatz am Sonnabend, 28. September, um 16 Uhr zu ihrem Umzug durch das Dorf. Die Partycrew bringt ab 21 Uhr die Livemusik der Fidgets auf die Bühne im Festzelt. Der Sonntag, 29. September, beginnt um 11 Uhr mit einem Zelt-Gottesdienst. Im Anschluss gibt es um 12 Uhr das Katerfrühstück auf dem Festzelt. Weiter geht es um 14 Uhr mit dem zweiten Festumzug durch den Ort. Und ab 16 Uhr sorgen die Fidgets wieder für gute Laune.

Die Schützen in Schneeren bitten für Sonntag, 29. September zum Erntepreisschießen. Das Kleinkaliber- und Luftgewehrschießen ist von 13 Uhr bis 18 Uhr im Schützenhaus. Kleinkaliber schießen Frauen und Männer ab 16 Jahre, mit dem Luftgewehr schießen Jugend ab zwölf Jahre. Ab 18 Uhr beginnt dann das Stechen um die Erntepreise.

Brote und Erntekronen bereichern die Gottesdienste

Die Konfirmanden des Mühlenfelder Landes bereichern den Erntedankgottesdienst in der Jakobuskirche in Hagen. Ihr zuvor selbst gebackenen Brote werden dann gegen eine Spende für Brot für die Welt ausgegeben. Der Gottesdienst ist am Sonntag, 29. September, um 10 Uhr. Parallel lädt die Kirchengemeinde zur Kinderkirche ein, ebenfalls um 10 Uhr im Gemeindehaus. Die Kinder werden dann Erntegaben zum Altar der Kirche bringen.

Der Erntedankfest-Gottesdienst in der Johanneskirche, Wacholderweg 9, in Neustadt beginnt am Sonntag, 6. Oktober, um 10 Uhr. Eine Besonderheit ist die Erntekrone, die von Gemeindemitgliedern unter Anleitung der Landfrauen neu gebunden wurde.

Lesen Sie auch:

Frielinger Schützen laden fürs Wochenende zum Erntefest ein

Premiere: So feiert Degersen sein erstes Erntefest

Jugendliche kritisieren FDP-Politiker beim Erntefest in Rodewald

Von Susann Brosch

Ein Lastwagenfahrer hatte beim Abbiegen in die Theodor-Heuss-Straße eine Radfahrerin übersehen und schwer verletzt. Nach einem Einspruch hat der Mann den Strafbefehl des Amtsgerichts Neustadt nun doch akzeptiert. Das Opfer leidet noch heute unter den Folgen.

25.09.2019

Er ist Komponist und Tonkünstler, lebt in Hannover: Mit seinem neuen Album „Liliths Lullabies“ gastiert Damian Marhulets im Schloss Landestrost

25.09.2019

Der Dorfladen Mariensee ist um ein Angebot reicher: Die örtlichen Landfrauen haben dort jetzt einen offenen Bücherschrank aufgestellt. Jeder kann dort Bücher einstellen oder entnehmen – alles kostenlos.

25.09.2019