Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt TSV Neustadt bittet zum Indoor Cycling-Marathon
Umland Neustadt

TSV Neustadt bittet zum Indoor Cycling-Marathon in seiner Sporthalle

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 27.11.2019
Schon 2018 war der Cycling-Marathon in der TSV-Halle gut besucht - nun wird er noch größer. Quelle: privat
Neustadt

Wer Spaß am Radfahren in der Halle hat und vor dem Weihnachtstrubel nochmal an der Fitness-Schraube drehen möchte, ist dort richtig: Einen Indoor Cycling-Marathon richtet der TSV Neustadt am Sonnabend, 30. November, in seiner Sporthalle, Lindenstraße 50, aus. Geradelt wird von 14 bis 20 Uhr. Für das Event schleppen die Organisatoren insgesamt 40 Fitnessräder in die Halle. Bei Musik, Lichteffekten und in Gesellschaft fressen die Sportler dann fleißig virtuelle Kilometer. Wer mitmachen will, kann die Räder einzeln oder als Team mit bis zu drei Fahrern buchen.

Getränke und Obst sind im Preis enthalten, ebenso ein Nudelbüfett, das bei der After-Cycling-Party aufgebaut wird. Diese beginnt um 20 Uhr im Vereinsheim nebenan. Ein Einzelfahrer zahlt 15 Euro, ein Team 40 Euro, nur die abendlichen Getränke sind dann noch extra zu bezahlen.

Verein bittet um Online-Anmeldungen

Wegen der begrenzten Platzzahl bittet der Verein um Online-Anmeldungen vorab unter www.tsv-neustadt.net - vor Ort wird keine Buchung mehr möglich sein. Weitere Informationen gibt es in der TSV-Geschäftsstelle, Telefon (05032) 804990 oder per E-Mail an info@tsv-neustadt.de.

Lesen Sie auch:

Weitere Neuigkeiten aus Neustadt finden Sie hier.

Von Kathrin Götze

Das Tier der Woche ist die Katze Wenke. Der Tierschutzverein hat sie auf dem Wertstoffhof in Neustadt gefunden. Wenke hat vorher offenbar nicht wild gelebt. Ein Besitzer hat sich bisher aber nicht gemeldet.

27.11.2019

Kinder und junge Mütter aus der Region Gomel kommen im Sommer einmal mehr zu Besuch ins Neustädter Land. Die Tschernobyl-Initiative sucht daher Gasteltern für die Zeit vom 3. Juni bis 1. Juli.

27.11.2019

20 Jahre lang spielte die Lila Bühne für Eilveses Kinder. Am 26. November sind Herbert Mische und seinen Puppen zum letzten Mal in den Ort gekommen: Der Puppenspieler geht in den Ruhestand.

26.11.2019