Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Region Hannover steckt 150 Millionen in Straßen und Radwege
Umland Neustadt

Verkehr: Region Hannover steckt 150 Millionen in Straßen und Radwege

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 15.09.2021
Ein „Vorrangnetz für den Alltagsradverkehr“ soll auf einer Gesamtlänge von 800 Kilometern die zentralen Orte der Städte und Gemeinden erschließen und miteinander verbinden.
Ein „Vorrangnetz für den Alltagsradverkehr“ soll auf einer Gesamtlänge von 800 Kilometern die zentralen Orte der Städte und Gemeinden erschließen und miteinander verbinden. Quelle: Roland Holschneider/Archiv
Hannover

In den kommenden drei Jahren investiert die Region Hannover 150 Millionen Euro in die Sanierung und Grunderneuerung von Kreisstraßen, sowie den Neubau...