Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 11° wolkig
Umland Neustadt Wulfelade

Die Stadtverwaltung Neustadt will die Erreichbarkeit der Zulassungsstelle deutlich verbessern: Ab sofort sind die wegen Corona obligatorischen Termine dort auch online buchbar – mit einigem Service-Gewinn.

25.06.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Auch Neustadt ist nun bei Fluxx dabei. Das Projekt bietet kurzfristig Notfallbetreuung für Kinder an und kann von allen Neustädter Familien in Anspruch genommen werden. Fluxx-Betreuer für das Stadtgebiet werden noch gesucht.

24.06.2020

Die Verkehrswende steht in Neustadt schon lange auf der städtischen Agenda. Zusätzlichen Schub könnte jetzt eine Kooperation mit der Madsack Medienagentur bringen. Viele Aktionen sind bis Ende Mai 2021 geplant.

24.06.2020

Ab 22 Uhr strahlte am Montagabend das Freizeitheim in Neustadt in rotem Licht. Mehr als 30 Unternehmen der Veranstaltungsbranche haben damit auf die Folgen der Corona-Event-Regeln aufmerksam gemacht.

23.06.2020
Anzeige

150 Besucher in Wulfelade, mehr Gäste als erwartet am Franzsee: Der Start in die Badesaison ist im Neustädter Land überraschend positiv verlaufen – trotz der neuen Corona-Regeln. Auch im Naturerlebnisbad in Rodewald soll es bald losgehen.

21.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mit viel Schwung startet eine neue Initiative in Neustadt, die ein landesweites Volksbegehren zu Artenschutz und Artenvielfalt in die Stadt trägt. Umweltschützer und Geschäftsleute ziehen dabei an einem Strang.

19.06.2020

Die Entscheidung fiel erstmals virtuell: Das nächste Stadtzeltlager der Kinder- und Jugendfeuerwehren soll 2021 in Borstel stattfinden. 45 Stimmberechtigte gaben ihr Votum bei einer Onlinesitzung des Stadtjugend- und Kinderfeuerwehrausschusses ab.

19.06.2020

Die Ratsmehrheit aus CDU, Grüne/Linke und UWG unterstützt Bürgermeister Dominic Herbst im Streit um den Wasserverband Garbsen-Neustadt. Die weitere Zusammenarbeit mit dem Verband müsse kritisch geprüft, mögliche Kooperationen ausgelotet werden, sagen die Politiker.

17.06.2020

„Unser Dorf soll schöner werden“: Noch bis zum 28. Juni ermöglicht eine Online-Umfrage den Einwohnern von Büren, Laderholz, Empede, Himmelreich, Bevensen, Mariensee und Wulfelade sich an der Dorfentwicklung zu beteiligen.

16.06.2020