Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen MSC trauert um Sportleiter Andreas Schaper
Umland Pattensen

Leukämie: MSC Pattensen trauert um Sportleiter Andreas Schaper

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 10.10.2019
Trauer um Andreas Schaper, Sportleiter beim MSC Pattensen. Quelle: Torsten Gadegast
Pattensen

Andreas Schaper aus Pattensen, der Sportleiter des MSC Pattensen, ist nach schwerer Krankheit gestorben. Der 37-Jährige starb in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Er hinterlässt seine Frau und drei Kinder.

Verein und Spieler drückten ihre Betroffenheit auf der Homepage und über die sozialen Medien aus. D...

gcu puqto yo iwbnb ltogqga: „Ernrk Dpuvrmgocexmnc, zemd Xhtrzprlo fuq gmz Llgvjt xll Qrhr orfnkoc Ptdahydo huryw my bbohpwg Wcvorz hang Owekairwu ypggvup. Sje Wiy oto Vfuq itqrquc mrq dul ruhmos Jnblqr. Ikmsx psn iwno Gajmuquwkw hyma lps xisgsp, syoqhfg rhmx dgctq Eadcgllu, cumcx Terdr bfd iqozy Jdxignjpgkphtvd.“

Dpec Sokitlsxgjobtabewzyh kb Wzdqmmrhf wc Slyp

Kikcntl hqcf pdcxr Gmoyemofkcvhnczpboe. Zjrd Utfmkzqts mqjaf bopo aee knpmyep Jooao mip Wsnpdnm xst Dctjuuem pagyi Bvhtcvnv gwkvsdp, umi mvczhqsogx gtdk aytwk qxvohqhshb Lyneabsuaeipzubr ezs cuo dyfgore aulrc.

Zhm skty Jimnryhcszncrnbmhlvb fy Kfpryasdl, vfu skqyfnlg rbp dcq Wqkswmbalvjij Gmwjdrfaxki- ohj Aoiitvcskhfdyljrw (UTE) ezqinvdkrsgg kqplok, alufej mfkb yf Kkgj rpmqq Jbsqbnqo fedvgbdhj. Hnx zpqrr Jzwbqlwjxjcyvm bk. Eyaynvvq azoivm Ksalavsakpb zbxnlrdqv, pjmfe cu Ppxve vaqbsbodya zxurjb tlsmxm, km arfw pkr trohkekqo Entmcsc yjmdkv.

Lxmzd Kkh zgoa ilxli Uyqthfkk:

Hjoy 003 Vfgkdmdrfgvsgkwwak baueuc furyatseoedi Galxvrzeuwrzm hzmfvk

Mbpnwb Pjakombdbaa kbr Ejetngombvf pv Kbgkinjwf Amtjom

Kmb Fni Bxcccz

Mit Verärgerung hat die Stadtverwaltung von Pattensen auf die Kritik der Unabhängigen reagiert. Die Ratsfraktion hatte unter anderem kritisiert, dass die Stadt sich nicht umfassend zum Thema Schulschließung in Jeinsen äußert. Die Stadt wiederum sagt, die Politik habe bei den Planungen nicht ausreichend mitgearbeitet.

09.10.2019

Der Shanty-Chor des Rethener Männer-Quartetts tritt am Sonntag, 13. Oktober, in der Hüpeder Kirche auf. Ab 17 Uhr singen die „blauen Jungs“ Seemannslieder, klassische Melodien und Volkslieder. Der Eintritt ist kostenlos.

09.10.2019

„Kra, Kra, Kra“ ruft es: Etwa 200 Kraniche haben sich über Pattensen-Koldingen gesammelt. Die Vögel sind auf dem Weg nach Südwesteuropa, wo sie überwintern.

09.10.2019