Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Schloss Marienburg hat neuen Schlossverwalter
Umland Pattensen Nachrichten Schloss Marienburg hat neuen Schlossverwalter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:44 19.08.2014
Ehrgeizige Ziele: Der neue Schlossverwalter Olaf Ahrens. Quelle: Knoppik
Anzeige
Pattensen

Damit die Marienburg trotz der Konkurrenz der vielen deutschen Schlösser bundesweit wahrgenommen wird, sei besonders eines wichtig: „Es geht darum, die Geschichte dieses Schlosses zu erzählen“, sagt Ahrens. Derzeit beschäftigt er sich intensiv damit. Den Besuchern solle die teilweise „tragische Vergangenheit“ der Marienburg möglichst authentisch präsentiert werden: Der blinde König Georg V. schenkte seiner Frau das Schloss zum 39. Geburtstag, musste aber nach der Kapitulation gegenüber Preußen ins österreichische Exil fliehen, noch bevor der Bau beendet war. Königin Marie lebte anschließend noch ein Jahr auf dem halb fertigen Schloss und folgte dann ihrem Mann ins Exil.

Für dieses Jahr ist Ahrens zuversichtlich, das angepeilte Ziel von rund 200.000 Besuchern auf Schloss Marienburg zu erreichen – am Donnerstag erwartet er den 100.000. Gast. An vielen Tagen in diesem Sommer kämen mehr als 1000 Besucher zum Schloss, angelockt auch durch die Sonderausstellung „Auf dem Weg zur Krone“ mit den hannoverschen Kronjuwelen. Eingebunden ist sie in die Landesausstellung zum 300. Jubiläum der Personalunion zwischen Hannover und London. „Davon profitieren wir deutlich“, sagt Ahrens.

Anzeige

Die Stelle der Schlossleitung war seit Längerem vakant. Viele Jahre hatte Mauritz von Reden das Schloss geführt, der sich auch um die Besitztümer der Welfen in Deutschland und Österreich kümmerte. Ihm folgte 2012 Stefanie Hentschel, die aber nach einem Jahr wieder die Segel strich. Um das Marketing des Schlosses kümmerte sich in den vergangenen Monaten Joana Heinemann, die aber vor Kurzem auch das Schloss wieder verlassen hat.

von Sebastian Knoppik

Kim Gallop 18.08.2014
Kim Gallop 17.08.2014
Kim Gallop 15.08.2014
Anzeige