Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Neue Nabu-Ortsgruppe in Pattensen gegründet
Umland Pattensen Neue Nabu-Ortsgruppe in Pattensen gegründet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:50 28.11.2018
In Pattensen gibt es wieder eine aktive Nabu-Ortsgruppe. Quelle: NABU Deutschland
Anzeige
Pattensen

In Pattensen hat sich eine neue Ortsgruppe des Naturschutzbundes (Nabu) gegründet. „Die Veranstaltung am Dienstagabend im Calenberger Hof war mit 18 Gästen erfreulich gut besucht“, teilte der Initiator und vorläufige Sprecher Thomas Volkert mit. Es handelt sich um eine offizielle Untergruppe des Nabu Hannover, die jedoch auf einen klassischen Vorstand wie in einem Verein verzichtet. Bis vor etwa drei Jahren gab es eine Nabu-Ortsgruppe in Pattensen, doch die Arbeit ruhte seitdem.

„Nach einer Vorstellungsrunde haben wir zunächst Ideen für Naturschutzprojekte in Pattensen gesammelt. Die Vorschläge reichten von der Pflanzung von Bienenweiden über Nistkasten-Aktionen bis hin zum Amphibienschutz“, sagte Volkert.

Anzeige

Nächster Schritt sei zu prüfen, was umgesetzt werden kann und schließlich mit ausgewählten Aktionen zu beginnen. Ein weiteres wichtiges Ziel sei auch die Kontaktaufnahme mit verschiedenen Gruppen in der Stadt, die in Naturschutzprojekte eingebunden werden sollen oder müssen. „Das Knüpfen von Kontakten wird einen wichtigen Platz in der künftigen Arbeit einnehmen“, sagte Volkert. Das nächste öffentliche Treffen der Ortsgruppe ist am Dienstag, 8. Januar, um 19 Uhr im Calenberger Hof.

Von Tobias Lehmann

Anzeige