Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Container in Hüpede brennt ab
Umland Pattensen

Pattensen: Altpapiercontainer in Hüpede brennt ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 22.09.2020
Zehn Feuerwehrleute sind an der Wiesenstraße im Einsatz, um den brennenden Altpapiercontainer zu löschen. Quelle: Henning Brüggemann (Feuerwehr)
Anzeige
Hüpede

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagabend gegen 18 Uhr ein Altpapiercontainer an der Hüpeder Wiesenstraße in Flammen aufgegangen. Anwohner hatten den brennenden Behälter vom Sammelplatz noch auf die Straße ziehen können, als die alarmierte Ortsfeuerwehr Hüpede mit zwei Einsatzfahrzeugen und zehn Feuerwehrleuten anrückte. Mit reichlich Schaum und Wasser konnte der Container gelöscht werden, ohne dass die weiteren Papiercontainer beschädigt wurden. Der Kunststoffbehälter brannte vollständig ab. Nach dem Einsatz reinigte die Feuerwehr die Straße. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Eine halbe Stunde später konnten alle Einsatzkräfte wieder einrücken.

Ein Meer aus Schaum: Von dem brennenden Container sind nur noch verkohlte Reste übrig. Quelle: Henning Brüggemann (Feuerwehr)

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Pattensen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sarah Istrefaj