Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Haltestellen an B443 in Koldingen sind barrierefrei
Umland Pattensen Haltestellen an B443 in Koldingen sind barrierefrei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 27.03.2019
Die Haltestelle Koldingen ist jetzt barrierefrei. Quelle: Tobias Lehmann
Anzeige
Koldingen/Pattensen-Mitte/Reden/Thiedenwiese

Jetzt ist auch die zweite Bushaltestelle an der Ortsdurchfahrt von Koldingen barrierefrei. Damit sind die Arbeiten dort weitgehend beendet.

Damit in jedem Ortsteil Pattensens Mobilitätseingeschränkte mindestens eine barrierefreie Haltestelle finden, werden mit finanzieller Unterstützung von Land und Region aktuell zahlreiche Busstopps ausgebaut, darunter eben auch zwei in Koldingen. Jene an der Nordseite der B443 in Richtung Pattensen-Mitte ist nun auch fertig. Die Buslinien 340 und 341 fahren wieder regulär. Bereits in den vergangenen Wochen wurde der barrierefreie Umbau der Haltestelle auf der gegenüberliegenden Seite, also in Richtung Laatzen, abgeschlossen.

Anzeige

Restarbeiten sollen bis Ende der Woche abgeschlossen sein

 „Die Umbaukosten für die jetzt fertig gestellte Haltestelle belaufen sich auf rund 65.000 Euro. Noch zu erledigende kleine Restarbeiten stören den Fahrbetrieb aber nicht und sollten bis Ende dieser Woche abgeschlossen sein“, teilte Regionssprecherin Carmen Pförtner auf Anfrage dieser Zeitung mit. Insgesamt baut die Region dieses Jahr acht Haltestellen in Pattensen-Mitte, Koldingen, Reden und Thiedenwiese für insgesamt 248.000 Euro aus. Der barrierefreie Ausbau soll unter anderem auch Eltern, die mit einem Kinderwagen unterwegs sind, das Ein- und Aussteigen erleichtern. Gleichzeitig wurden beim Ausbau im Bereich der Haltestellen auf dem Boden Noppen - sogenannte taktile Elemente – aufgebracht, mit denen sich Blinde und Sehbehinderte besser orientieren können.

Die Haltestelle wird ausgebaut. Quelle: Torsten Lippelt

Einen Bericht über den Ausbau der ersten Haltestelle in Koldingen lesen Sie hier.

Mehr über den Ausbau aller Haltestellen 2019 im Pattenser Stadtgebiet finden Sie auf dieser Seite.

Von Torsten Lippelt