Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Drei Ortsratssitzungen an einem Tag
Umland Pattensen

Pattensen: Drei Ortsräte in Pattensen diskutieren an einem Tag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:24 24.06.2019
Wird dieses Grundschulgebäude in Schulenburg aufgegeben? Darüber diskutiert der Ortsrat. Quelle: Kim Gallop
Anzeige
Pattensen

Gleich drei Ortsräte tagen am Montag. In Schulenburg wird unter anderem über die künftige Gestaltung der Kita- und Schullandschaft im Stadtgebiet gesprochen. Die Verwaltung schlägt vor, die alte Grundschule in Schulenburg aufzugeben und eine neue Schule im Ort zu bauen. Für die entsprechende Planung sind bereits 180.000 Euro im Nachtragshaushalt angemeldet, der ebenfalls Thema sein wird. Weiterhin diskutieren die Ortsratsmitglieder über das externe Gutachten für die Sanierung der Straße Grünes Tal in Schulenburg. Diese soll mit finanzieller Beteiligung der Anlieger saniert werden. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr in der Grundschule an der Gartenstraße.

Ortsrat diskutiert über Baugebiet Turmstraße

Im Ortsrat Hüpede-Oerie stellt die Verwaltung die Stellungnahmen von Behörden und weiteren Trägern öffentlicher Belange zum geplanten Baugebiet Turmstraße in Oerie vor. Dort sollen sieben Einfamilienhäuser entstehen. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Hüpede.

Anzeige

Im Ortsrat Koldingen wird über den Nachtragshaushalt der Stadt sowie über die Vergabe von Ortsratsmitteln diskutiert. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Gemeinderaum der Kapelle Koldingen.

Von Tobias Lehmann

Anzeige