Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Ferienpass in Pattensen: Wunschlisten schließen bald
Umland Pattensen

Pattensen: Ferienpass in Pattensen: Wunschlisten schließen bald

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 12.06.2019
Die Ferienpassangebote für Pattensen lassen sich bequem online buchen. Quelle: Kim Gallop
Pattensen

Der Sommerferienpass 2019 für Pattensen ist seit Himmelfahrt online, die Wunschlisten sind geöffnet. Kinder und Jugendliche können sich unter www.ferienpass-pattensen.de online registrieren und einen Benutzer-Account anlegen. Danach können Lieblingsveranstaltungen ausgesucht und in Wunschlisten gebucht werden.

Nur eine Registrierung pro Jahr nötig

Die Registrierung aus dem Vorjahr ist nicht mehr gültig. Aber für alle Ferienpässe – Oster-, Sommer- und Herbstferien – ist nur eine Registrierung pro Jahr nötig.

Der letzte Tag, an dem noch Änderungen in der Wunschliste für den Sommerferienpass möglich sind, ist Mittwoch, 26.Juni. Danach werden die Plätze zugeteilt. Wenn es mehr Anmeldungen als Plätze für eine Veranstaltung gibt, wird gelost. Alle Teilnehmenden werden per E-Mail über das Ergebnis – ob erfolgreich, oder nicht – informiert.

Teilnehmer müssen an Einverständniserklärung denken

Es wird für jeden Ferienpassteilnehmer eine ausgefüllte Einverständniserklärung und ein SEPA-Lastschriftmandat (unter „Downloads“zu finden) zur Teilnahme an allen Ferienpässen benötigt. Die Teilnahmegebühren werden nach den Ferien mit dem Lastschriftmandat eingezogen.

Die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten und das SEPA-Lastschriftmandat müssen sehr bald nach der Registrierung – auf jedem Fall bis spätestens 26. Juni – beim Sachgebiet Jugendarbeit der Stadt Pattensen, Corvinusplatz 7, ausgefüllt und unterschrieben vorliegen. Das heißt, die Bögen müssen in den Briefkasten eingeworfen werden. Liegen Einverständniserklärung oder das SEPA-Lastschriftmandat nicht vor, ist eine Teilnahme an den Angeboten nicht möglich. Weitere Fragen an Telefon (05101) 1001355 oder unter ferienpass@pattensen.de per E-Mail. gal

Von Kim Gallop

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Pattensen will die maroden Straßen Grünes Tal und Neuer Weg sanieren lassen. Die Notwendigkeit wird jetzt auch von einem externen Gutachten bestätigt. Das Problem: Die Anlieger müssen sich an den Kosten beteiligen.

12.06.2019

Ein kunstvoll bemalter Schaltkasten warnt jetzt an der B 443 in Koldingen Autofahrer und Kinder gleichermaßen vor den Gefahren des Straßenverkehrs. Der Künstler Ole Görgens ist durch seine Aktionen in Jeinsen bekannt.

11.06.2019

Nur ein Jahr hat das Team quasi ausgesetzt – jetzt hat der FC Siewillja I wieder den Dorfpokal in Hüpede gewonnen. Die beim Spaßfußballspiel erfolgsverwöhnte Mannschaft durfte deshalb wieder den Karl-Nussbaum-Wanderpokal mitnehmen.

11.06.2019