Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Unterstand für Angler brennt vollkommen aus
Umland Pattensen

Pattensen: Feuer zerstört bei Pattensen-Jeinsen einen Unterstand für Angler

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 04.01.2020
Der von Anglern als Unterstand und Geräteschuppen genutzte Bauwagen brennt völlig aus. Quelle: Feuerwehr/Steiger
Jeinsen/Schulenburg

Die Ortsfeuerwehren Jeinsen und Vardegötzen wurden am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr wegen eines vermeintlichen Heckenbrands am Leineweg auf der öst...

Auch nach drei Monaten ist noch keine Wiedereröffnung des Calenberger Pflegestützpunkts in Ronnenberg-Empelde in Sicht. Die Region Hannover erhofft sich, die Lösung während eines Ortstermins in Empelde zu finden.

04.01.2020

In unserer Serie „Eine Stunde mit ...“ treffen wir Menschen aus Pattensen. Sie erzählen uns ihre Geschichten: Was sie antreibt und weshalb sie tun, was sie tun. Heute: Heike Pönack, Schwimmmeistergehilfin im Pattenser Bad, erzählt, wie sie für die Gäste wirbelt und was sie schon Skurriles erlebt hat.

03.01.2020

Die K203, die von der B3 durch Pattensen-Hüpede und Oerie führt, ist ab Montag voll gesperrt. Die Brücke über den Hüpeder Bach wird ertüchtigt. Arbeiten und Sperrung sollen bis Ende Juni dauern.

03.01.2020