Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Französischer Pfarrer besucht das erste Mal Pattensen
Umland Pattensen

Pattensen: Französischer Pfarrer besucht das erste Mal Pattensen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 05.11.2019
Freuen sich auf dem Hof Lütgeharm über das Wiedersehen: Die Pattenser Organisatoren Peter Winter (links) und Peter Thomas (rechts) sowie Pfarrer Jean Marie Bessala (Zweiter von links), die französischen Organisatoren Pierre Vergneault und Nicole Tocco und Bürgermeister Jean Marie Masson. Quelle: Tobias Lehmann
Pattensen

Für den Pfarrer der katholischen Gemeinde in Pattensens französischer Partnerstadt St.-Aubin-lès-Elbeuf war es ein Wochenende voller neuer Eindrücke...

In knapp zwei Wochen sollte es geschafft sein: Dann ist die Koldinger Straße in Pattensen-Mitte wieder in beide Richtungen befahrbar. Derzeit gilt eine Einbahnstraßenregelung, weil Bushaltestelle und Fußweg ausgebaut werden.

05.11.2019

Die Jugendpflege Pattensen hat 2019 ihren Ferienpass ausgebaut. Erstmals gab es nicht nur Angebote in den Sommerferien, sondern auch in den Oster- und Herbstferien. Jugendpfleger Tim Riebe zieht ein positives Fazit und kündigt eine Fortsetzung im nächsten Jahr an.

05.11.2019

Mehr als eine Million Euro umfassen die Einsparvorschläge der CDU-Ratsfraktion Pattensen für den Haushalt 2020. Die Fraktion kritisiert, dass Erklärungen für bestimmte Kostensteigerungen fehlen.

04.11.2019