Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Krankenkassen um Beiträge geprellt: Gericht verurteilt 86-Jährigen Pattenser
Umland Pattensen

Pattensen: Krankenkassen um Beiträge geprellt: Gericht verurteilt 86-Jährigen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 28.11.2019
Das Amtsgericht Springe hat einen Pattenser zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Quelle: Andreas Zimmer
Pattensen

Er ist eigentlich seit vielen Jahren Rentner. Doch trotz seiner 86 Jahre ist ein Pattenser immer wieder als Bauplaner tätig – und landet im Zusammenha...

Pattensen/Hemmingen/Laatzen - Viele Händler ärgern sich über Bonpflicht

Betroffen sind Cafés, Bäcker, Kioske: Ab 1. Januar müssen Händler für jeden Kunden einen Bon ausdrucken, auch wenn der das gar nicht möchte. Das ärgert auch Geschäftsführer wie bei der Calenberger Backstube mit Filialen in Pattensen, Hemmingen und Laatzen. Der Grund für die Bonpflicht ist allerdings ein wichtiger.

27.11.2019

„Hallelujah“ und „Adiemus“: Der Frauenchor Floreos tritt am Freitag, 29. November, um 20 Uhr gemeinsam mit dem Vocalensemble Klangreich in der St.-Lucas-Kirche in Pattensen auf. Auf dem Programm stehen moderne geistliche Werke von internationalen Komponisten bis hin zu Stücken von Leonard Cohen.

27.11.2019

Der Bürgerverein hat in diesem Jahr fünf neue Bänke auf den beiden Friedhöfen im Ort aufgestellt. Zwei Bänke stehen jetzt auch an den pflegefreien Flächen, die immer mehr genutzt werden.

27.11.2019