Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Neue Behindertenbeauftragte hat eigene Ideen zur Inklusion
Umland Pattensen

Pattensen: Neue Behindertenbeauftragte von Pattensen hat eigene Ideen zur Inklusion

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 10.01.2020
Behindertenbeauftragte mit Drive: Trotz 50-prozentiger Behinderung gehören Radwandern, regelmäßige Besuche im Fitnessstudio und viel Lachen ins Leben von Kathrin Buchmann. Quelle: Marian Prill
Pattensen

„Auch wenn mein Mann mich ab und zu ,Mutter Teresa‘ nennt, bin ich wohl eher die Wadenbeißerin”, stellt Kathrin Buchmann klar, nachdem sie im heimis...

Zum ersten Mal hat der DRK-Ortsverein Pattensen im neuen Rathaus einen Blutspendetermin organisiert. Der neue Ort hat sich bewährt: Es kamen außer den treuen Stammspendern auch etliche Erstteilnehmer.

10.01.2020

Die CDU-Stadtratsfraktion Pattensen will die von der Stadtverwaltung vorgeschlagenen Streichung des Budgets für Spielplätze im Jahr 2020 nicht akzeptieren. Die Fraktion fordert sowohl den Kauf von neuen Spielgeräten als auch die ökologische Aufwertung der Spielplätze.

10.01.2020

Pattensen soll Fairtrade Town werden – so lautet das Ziel einer entsprechenden Arbeitsgruppe, die in diesem Jahr bei drei Veranstaltungen für ihr Anliegen werben möchte. Den Anfang macht die AG beim Neujahrsempfang der Stadt am 24. Januar.

09.01.2020