Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Stadt kündigt ehemaligen Flüchtlingen die Wohnungen
Umland Pattensen

Pattensen: Stadt kündigt Wohnungen ehemaliger Flüchtlinge

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 27.10.2021
Die Stadt Pattensen hat ehemaligen Flüchtlingen die Wohnungen gekündigt, um neue Geflüchtete unterbringen zu können.
Die Stadt Pattensen hat ehemaligen Flüchtlingen die Wohnungen gekündigt, um neue Geflüchtete unterbringen zu können. Quelle: Mark Bode
Pattensen

Sie stammen aus den Krisenregionen der Welt: Afghanistan, Syrien oder dem Irak. Viele Familien leben seit mehreren Jahren in Wohnungen im Stadtgebiet...