Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ 4° Schneeregen
Umland Ronnenberg
Christiane Zimmermann (links) und Pastorin Martyna Pieczka freuen sich auf die vielen Angebote.

Ob spannende Geschichten, ein Museumsbesuch oder ein Kinderfest: Das Familienzentrum in Empelde feiert Geburtstag. Dabei sind zehn Aktionen geplant – passend zum zehnjährigen Jubiläum. Los geht es schon am nächsten Dienstag.

28.01.2020

Nachwuchsförderung, Weiterbildung und soziales Engagement: Die Theodor-Heuss-Grundschule in Empelde benötigt für das nächste Jahr im Bereich Sport einen neuen Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst.

28.01.2020

Die Landfrauen aus Bredenbeck machen Werbung für sich. Beim Landfrauenverein geht es heutzutage um das Leben auf dem Land, nicht nur für Bäuerinnen, sondern für alle Frauen. Bredenbeck hat inzwischen eine recht starke Ortsgruppe – aber auch noch viel Potenzial, findet die Vorsitzende.

28.01.2020

Die Polizeidirektion Hannover ermittelt gegen Mitglieder einer neuen Neonazi-Gruppierung. Die sogenannte „Calenberger Bande“ soll für mehrere Straftaten in der Stadt und dem Umland verantwortlich sein. Mitglieder gehörten offenbar früher der inzwischen verbotenen Gruppe „Besseres Hannover“ an.

28.01.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Ronnenberg:

Polizeiticker Ronnenberg: Aktuellen Meldungen

Noch unbekannten Täter brechen in dem Haus an der Nenndorfer Straße in Empelde drei Türen auf und stehlen eine Geldkassette. Die Polizei in Ronnenberg bittet Zeugen um Mithilfe.

28.01.2020

Fahrzeuge der Marke BMW in Ronnenberg, Gehrden und Hemmingen im Visier der Täter. Die Polizei sucht Zeugen.

28.01.2020

Die Täter machen mit Geräuschen beim Aufhebeln eines Fensters auf sich aufmerksam und fliehen nach ihrer Entdeckung unerkannt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

27.01.2020

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Ronnenberg. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Ronnenberg

Die Stadt und der Erinnerungsverein haben in getrennten Veranstaltungen der Befreiung des Konzentrationslagers in Auschwitz gedacht. Die Feier am Mahnmal auf dem Empelder Friedhof wurde wie schon in den Vorjahren von Jungen und Mädchen der Ronnenberger Gesamtschule mitgestaltet. Zuvor waren rund 20 Einwohner am Ronnenberger Mahnmal zusammengekommen.

27.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Es ist schon eine Tradition. Regelmäßig zu Beginn eines Jahres treffen sich die Vertreter der Vereine aus Empelde zum Frühstück und Austausch. Ob Nachwuchsmangel oder Helfersuche: Jeder Verein konnte von ganz eigenen Herausforderungen zu berichten.

26.01.2020

103 Kinder und Jugendliche haben am Sonnabend in Laatzen beim Regionalwettbewerb von Jugend musiziert ihr Können unter Beweis gestellt. Die Besten dürfen jetzt beim Landeswettbewerb vom 19. bis 22. März in Hannover antreten.

26.01.2020

Mit dem Schwank „Tratsch im Treppenhaus“ hat die Ronnenberger Bühne den Geschmack des Theaterpublikums mit turbulenten Handlungen, Witz und Humor, Spekulationen und Missverständnissen sowie mit Laiendarstellern in Bestform getroffen.

26.01.2020

Karin Sandberg-Kobling ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Die Weberin gehörte dem ersten Vorstand des Vereins Kunstraum Benther Berg an. Ihre Werke sind unter anderem im Ronnenberger Rathaus ausgestellt.

25.01.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Fraktion der Grünen im Rat der Stadt Ronnenberg will dem Etat für 2020 zustimmen, aber Maßnahmen zum Klimaschutz darin berücksichtigt sehen. Größere Einsparmöglichkeiten, um das millionenschwere Defizit 2020 zu schmälern, haben die Politiker nicht gefunden.

25.01.2020

Nach fast 40 Dienstjahren geht die Leiterin der Theodor-Heuss-Grundschule, Andrea Schirmacher, Ende Januar in den Ruhestand. Die langjährige Förderschulrektorin hält Inklusion für den richtigen Weg.

25.01.2020

400 Energieberatungen, 660 Förderanträge, 4400 Tonnen eingespartes CO2 : Wenn es um den Klimaschutz geht, dann ist die Stadt Ronnenberg ganz vorn mit dabei. Daher ist es nur logisch, dass die Stadt, Enercity und die Klimaagentur der Region Hannover nun ihre Zusammenarbeit verlängert haben – mit durchaus sportlichen Zielen.

24.01.2020

Ein toter Boulevardjournalist ist Mittelpunkt der Ermittlungen in Susanne Mischkes neuestem Krimi „Hättest du geschwiegen“. Am 25. Januar liest sie daraus in der Lütt Jever Scheune in Ronnenberg.

24.01.2020