Menü
Anmelden
Wetter Nebel
6°/ -1° Nebel
Umland Ronnenberg
Die Helfer des Nabu pflanzen gemeinsam mit Bürgermeisterin Stephanie Harms (links) auf der Ausgleichsfläche im Ronnenberger Holz neue Obstbäume.

Nach einem Ratsbeschluss zum überarbeiteten Klimaschutzaktionsprogramm sollen im Stadtgebiet nun insgesamt 100 neue Bäume eingepflanzt werden. Im Ronnenberger Holz hat der Nabu damit begonnen.

20.01.2020

Gute Nachrichten bei der Jahresversammlung: Unter anderem die engagierte Nachwuchsarbeit lässt die Ortswehr in Linderte stetig wachsen. Dazu schürt Stadtbrandmeister Gunnar Scheele die Hoffnung auf ein neues Feuerwehrhaus.

20.01.2020

Rückblick und Ausblick – diese zwei Bestandteile durften auch beim Neujahrsempfang in Weetzen nicht fehlen. Gemeinsam mit 50 Bürgern haben Ortsbürgermeister Rüdiger Wilke und der Sportvereinsvorsitzende Ulrich Borchers auf das Jahr 2020 angestoßen. Dabei standen die Erfolge des vergangenen Jahres sowie neue Pläne im Mittelpunkt.

19.01.2020

„Empelde Helau“: Rund 140 Besucher haben am Sonnabend bei der Prunksitzung in der KGS gefeiert. Die Organisatoren sind zufrieden – obwohl zahlreiche Plätze leer geblieben sind und vor allem das junge Publikum ferngeblieben ist.

19.01.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Ronnenberg:

Polizeiticker Ronnenberg: Aktuellen Meldungen

Ein 14 Jahre altes Mädchen ist am Freitag auf der Berliner Straße in Empelde von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Die Polizei sucht nach einem wichtigen Zeugen, der mit seinem Fahrzeug noch rechtzeitig bremsen konnte.

19.01.2020

Ein Transporter, der an der Gehrdener Straße in Ronnenberg abgestellt wurde, ist zum zweiten Mal innerhalb von einem Jahr das Ziel von Dieben geworden. Diese scheiterten aber an einer zusätzlich eingebauten Sicherung.

19.01.2020

Ein aufmerksamer Spaziergänger hat am Sonnabend in Ronnenberg die Festnahme zweier Einbrecher ermöglicht. Der Zeuge hatte ein auffälliges Geräusch gehört und daraufhin die Polizei gerufen. Die beiden Männer aus Hannover wurden bereits wenige Meter vom Tatort entfernt festgenommen.

19.01.2020

MADS – das ist die junge Redaktion der HAZ. Hier finden Sie die neuesten Themen für junge Leser und vieles mehr.

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Ronnenberg. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Ronnenberg

Susanne Theis trägt Erzählungen bereits zum zweiten Mal im Café benthe.mitte mit ausdrucksstarker Stimme und unterstützender Gestik und Mimik vor.

08.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Neubau von Schulen und Kitas schluckt 2020 in der Haushaltsplanung das meiste Geld. Bis 2023 soll das Minus um 52 Millionen Euro wachsen. Auch das Heimatmuseum bekommt ein Lifting.

07.01.2020

Mehr als 130 Karten für die große Karnevalssitzung am 18. Januar in der Aula der Marie Curie Schule in Empelde sind bereits verkauft worden. Noch gibt es einige Restkarten für das Faschingsvergnügen.

07.01.2020

Auch in Ronnenberg werden die in der Vergangenheit gesetzten Ziele zum Klimaschutz nicht erreicht. Das neue Klimaschutzaktionsprogramm der Stadt soll nun die Annäherung an mittelfristige Ziele ermöglichen

06.01.2020

Der Tierschutzverein Hände für Pfoten in Hemmingen-Arnum sucht ein neues Zuhause für acht- bis neunjährigen Kater Bingo. Zwar ist der Kater sehr verschmust und versteht sich bestens mit Hunden. Dennoch braucht er in seinem neuen Zuhause klare Regeln.

05.01.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Am Sonnabendvormittag haben sich rund 20 Naturschützer zum ersten von vier Arbeitseinsätzen getroffen, die an vier Sonnabenden im Januar unter dem Motto „Baum- und Biotoppflege“ auf dem Programm stehen.

05.01.2020

Als Sternsinger verkleidet haben drei Mädchen und zwei Jungen den Segen in das Ronnenberger Rathaus gebracht. Bürgermeisterin Stephanie Harms hat dafür eigens am Sonnabend ihre Arbeitsstätte geöffnet und die Kinder der St.-Maximilian-Kolbe-Gemeinde empfangen.

05.01.2020

Die Dachrinne einer Garage an der Hermann-Haller-Straße ist am Sonnabendabend von einem explodierenden Silvesterböller erheblich beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

05.01.2020

Auch nach drei Monaten ist noch keine Wiedereröffnung des Calenberger Pflegestützpunkts in Ronnenberg-Empelde in Sicht. Die Region Hannover erhofft sich, die Lösung während eines Ortstermins in Empelde zu finden.

04.01.2020