Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg DRK Ronnenberg bestätigt seine Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern
Umland Ronnenberg

DRK Ronnenberg bestätigt seinen Vorstand im Amt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:50 10.03.2020
Vorsitzende Susanne Keese ehrt Hildegard Voges. Quelle: privat
Anzeige
Ronnenberg

Über eine gut besuchte Hauptversammlung hat sich der DRK-Ortsverein Ronnenberg gefreut. 44 Mitglieder waren zu dem Treffen gekommen. Diese hörten zunächst einen Bericht über das vergangene Jahr, aus welchem besonders die Besuche der Polizei Niedersachsen, ein Vortrag über Erste Hilfe im Haushalt und das Gedächtnistraining in positiver Erinnerung blieben. Die vier Blutspenden 2019 allerdings waren mit insgesamt 277 Spendern etwas schlechter besucht als im Vorjahr.

Vorstand dankt Helfern der Kleiderkammer

Ein weiterer Tagesordnungspunkt: das Thema Kleiderkammer und ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter. Der Vorstand bedankte sich ausdrücklich bei den vielen Helfern, die viel Arbeit leisteten, um die gebrachten Spenden zu sortieren, die Kleiderkammer immer wieder schön einzuräumen und zu dekorieren sowie beratend im Einkauf zur Stelle sind.

Anzeige

Bei den Vorstandswahlen, geleitet von Andrea Nitsch vom Präsidium des DRK Region Hannover, wurden alle Mitglieder und Beisitzer in ihren Ämtern bestätigt. Vorsitzende bleibt somit Susanne Keese, ihre Stellvertreterin und gleichzeitig auch Schriftführerin ist Gabriele Matuschke. Schatzmeisterin bleibt Brigitte Rabisch. Zu Beisitzern wurden Angela Gärtner, Bettina Meier, Edeltraud Meyer, Marion Pfaffe, Ute Machinek, Kirsten Prey und Petra Mohrig wiedergewählt.

Hildegard Voges für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Mit Urkunden, Anstecknadeln und einem Blumenstrauß wurden langjährige Mitglieder geehrt. Eine ganz besondere Ehrung musste allerdings an diesem Tag entfallen: Ruth Kinne, die für ihre 80-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt werden sollte, konnte nicht kommen. Hildegard Voges wurde für ihre 60-jährige Treue ausgezeichnet. Für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt wurden Wolfgang Bothe, Helga Diedrich, Ingrid Fenner, Bärbel Greibke, Christa Höfer, Erika Kassner, Christa Keese, Ursula Rahlves, Margrit Rosemeier, Willi Voges und Helga Wurm. Marie-Elisabeth Schädler und Ilona Riggert sind seit 25 Jahren dabei.

Lesen Sie auch

Von Sarah Istrefaj

Die Region Hannover hat Geschwindigkeitsmessungen in Ronnenberg für die Monate April bis Juni angekündigt. Neun Termine stehen fest, unklar ist allerdings noch, an welchen Stellen genau geblitzt wird.

10.03.2020

„Es kann nicht nur Sache der Frauen sein, Gleichberechtigung in Unternehmen einzufordern“: Die Poetry-Slammerin Ninia La Grande und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ronnenberg machen sich bei einer Veranstaltung zum Weltfrauentag für Gleichberechtigung stark – mit mahnenden Worten, aber auch mit viel Witz.

09.03.2020

Die Galerie im Café Benthe.Mitte in Benthe zeigt derzeit eine Auswahl von Arbeiten des Fotografen Manfred Wilke. Die Ausstellung läuft noch bis zum 26. April.

09.03.2020