Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
29°/ 19° Gewitter
Umland Ronnenberg Polizeiticker Ronnenberg

Polizeiticker Ronnenberg: Alle aktuellen Meldungen

Die Ermittlungen gegen die 49 Schrotthändler, die bei den Anträgen für Corona-Soforthilfen betrogen haben sollen, kommen langsam voran. Gegenüber der HAZ teilt die Staatsanwaltschaft Hannover mit, es seien bereits zehn Strafbefehle beantragt worden. Einige Beschuldigte haben zudem bereits vereinbart, das Geld zurückzuzahlen.

13.08.2020

Ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Wennigsen ist am Sonnabend bei einem Unfall im Ronnenberger Ortsteil Linderte schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte den Mann und seine Beifahrerin übersehen, als er von einem Grundstück fahren wollte.

09.08.2020

An der Kreuzung am Gehrdener Damm hat eine Autofahrerin laut Polizei das Rotlicht einer provisorischen Ampelanlage übersehen. Beim Überqueren verursachte sie eine Karambolage mit drei weiteren Autos – alle Beteiligten blieben unversehrt. Nur einen Tag zuvor war unweit der Unfallstelle ein Radfahrer tödlich verletzt worden.

05.08.2020

Ein Radfahrer ist nach einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 65 im Ronnenberger Ortsteil Benthe gestorben. Laut Polizei wurde der Mann von einem Auto erfasst. Allerdings ist die Identität des Radlers unbekannt – die Beamten bitten um Hinweise.

05.08.2020

Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen in Empelde zwei junge Männer mit Schlägen traktiert. Die beiden Opfer konnten flüchten und die Polizei verständigen.

02.08.2020

Eine Massenschlägerei am Freitagnachmittag am S-Bahn-Haltepunkt in dem Ronnenberger Stadtteil beschäftigt die Polizei. Die Gründe für die Auseinandersetzung sind bisher unklar.

26.07.2020

Mit Steinen haben zwei 14-jährige Mädchen am Freitagabend ein Wartehäuschen am S-Bahnhof Empelde demoliert. Zeugen brachten die Polizei auf die Spur der jungen Täterinnen.

26.07.2020

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Anklage wegen Kindesmissbrauchs gegen einen 48-Jährigen erhoben. Der Beschuldigte wurde wegen ähnlicher Taten bereits seit den Neunzigerjahren mehrfach verurteilt. Nun vergriff er sich offenbar trotz Fußfessel und Auflagen erneut an einem 13-Jährigen.

23.07.2020

Dachdecker haben bei einem Arbeitseinsatz in Ronnenberg versehentlich Tujabüsche entzündet. Mithilfe des Grundstückseigentümer gelang es ihnen aber, die brennende Hecke selbst wieder zu löschen. Die Feuerwehr überprüfte anschließend mögliche Glutnester.

19.07.2020

Ein 84-jähriger Fußgänger aus Empelde ist bei einem Zusammenstoß mit einem 53-jährigen Mühlenberger, der mit dem Fahrrad unterwegs war, auf der Straße Auf dem Hagen verletzt worden. Der Radler hatte 1,1 Promille Alkohol im Blut.

19.07.2020

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall auf der K 231 in Höhe der Biogasanlage. Der Fahrer begingt Unfallflucht.

12.07.2020

Das Auto eines Barsinghauseners ist auf dem Parkplatz des Hagebaumarktes in Ronnenberg-Empelde beschädigt worden. Die Polizei hat keine Hinweise auf den flüchtigen Täter und sucht jetzt Zeugen des Unfalls.

05.07.2020