Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg 23-Jähriger ist ohne Führerschein unterwegs
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: 23-Jähriger ist ohne Führerschein unterwegs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 24.11.2019
Die Polizei hat einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der ohne Führerschein unterwegs war. Quelle: Symbolbild
Ronnenberg

Die Polizei hat in Ronnenberg einen 23-Jährigen erwischt, der ohne Führerschein unterwegs war. Die Beamten haben in der Nacht von Freitag auf Sonnabend gegen 1:35 Uhr einen Transporter gestoppt, der in der Straße Hagacker unterwegs war. Im Rahmen der Fahrzeugkontrolle stellten sie fest, dass der 23-jährige Fahrzeugführer nicht den erforderlichen Führerschein hatte. Gegen den Hannoveraner wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Ronnenberg lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Lisa Malecha

Seit 20 Jahren stehen die ThoMoRo Voices mit ihrer Gospelmusik auf der Bühne. Mit einem Doppelkonzert feierte der Chor am Wochenende in seiner Heimatstadt Ronnenberg sein Jubiläum.

24.11.2019

Zwei Männer sind am Sonnabend an einer roten Ampel aus ihrem Auto ausgestiegen und haben unvermittelt auf einen BMW-Fahrer eingeschlagen. Grund für die Schläge sollen vorhergegangene Streitigkeiten im Verkehr gewesen sein.

24.11.2019

Autoknacker haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen BMW im Ronnenberger Stadtteil Weetzen aufgebrochen und Lenkrad sowie Airbag gestohlen.

24.11.2019