Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg 82 Kinder aus Benthe bekommen Nikolaus-Geschenke im Jugendbauwagen
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: 82 Kinder aus Benthe bekommen Nikolaus-Geschenke im Jugendbauwagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 06.12.2019
Lisa Maack (rechts), Leiterin des Jugendbauwagens, hat die Aktion organisiert. Der sechsjährigen Emel überreicht sie ihre Nikolaustüte. Quelle: Manuel Behrens
Benthe

Wie überall dürften viele Benther Kinder am Nikolaus-Morgen mit Bauchkribbeln aufgestanden sein. Und so ging der erste Blick wohl in den Stiefel oder den Socken, die die Kinder bereitgestellt haben: Was hat der Nikolaus dagelassen? In Benthe hatten 82 Kinder doppelten Grund zur Vorfreude. Denn sie hatten einen Schuh oder Strumpf zum Jugendbauwagen gebracht und durften die Geschenktütchen nach der Schule oder dem Kindergarten auspacken.

Auch Anika (4) und Marie-Sophie (7) waren vorbeigekommen, um sich ihre Geschenke abzuholen. Gemeinsam mit Lisa Maack, der Leiterin der Jugendbauwagens, erkundeten sie den Inhalt der Tüten. Neben ein paar Süßigkeiten gab es einen Apfel samt Rezept und Zutaten für weihnachtlichen Bratapfel, ein Pixi-Buch, einen Reflektor für das Fahrrad sowie eine Ausstechform für Kekse. Dem Apfel im Originalzustand konnten die beiden Kinder auf den ersten Blick nicht viel abgewinnen – im Gegensatz zur Schokolade. In Form eines Bratapfels könnte sich das allerdings noch ändern.

Marie-Sophie (links)und ihre Freundin Anika packen ihre Nikolaus-Pakete aus. Quelle: Manuel Behrens

Auf der Suche nach Freiwilligen

Maack organisierte die Nikolaus-Aktion bereits zum achten Mal. Hatten 2012 nur 18 Kinder mitgemacht, sind es jetzt bereits 82 aus dem gesamten Ort. Dabei bekam sie Hilfe von Unterstützern: Das Deutsche Rote Kreuz hatte die Äpfel und den Kinderpunsch bereitgestellt, die Jugendgruppe des Bauwagens hatte bei einem Gewinnspiel teilgenommen und Kuchen für die Nikolaus-Veranstaltung gewonnen.

„Für Aktionen und Organisatorisches sind wir immer auf der Suche nach Freiwilligen, die etwa bei Freizeiten helfen möchten“, sagt Maack. Da der Jugendbauwagen ein ehrenamtliches Projekt ist, freut sie sich über Unterstützung vonseiten der Eltern.

82 Kinder haben sich am Nikolaustag Geschenke aus dem Jugendbauwagen abgeholt.

Lesen Sie auch

Von Manuel Behrens

Staatsanwaltschaft und Polizei Hannover sind einer Bande auf die Spur gekommen, die private Autoverkäufer erpresst hat. Zwei der insgesamt acht Tatverdächtigen kamen in Untersuchungshaft.

06.12.2019

Ronnenberger Grundschüler haben bei einem Klima-Imbiss eine wichtige Erkenntnis gewonnen: Eine bewusste Ernährung mit saisonal geernteten Lebensmitteln aus der Umgebung schützt auch die Umwelt.

06.12.2019

Hier sind die Gewinner des Lions-Adventskalenders vom 6. Dezember. Hinter den 24 Türchen verbergen sich insgesamt 153 Preise im Gesamtwert von rund 10.000 Euro.

06.12.2019