Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Corona: In Ronnenberg steigt der Inzidenzwert auf 100,6
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Corona-Inzidenzwert steigt am 23. Oktober auf 100,6

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 23.10.2020
Der Mund-Nase-Schutz ist vielerorts derzeit zu empfehlen. Quelle: Stefan Sauer
Anzeige
Ronnenberg

Die Stadt Ronnenberg hat auch am Freitag mit 100,6 (Vortag 84,5) den zweithöchsten Wert der Sieben-Tage-Inzidenz in der Region Hannover vorzuweisen. Wennigsen behält in dieser Statistik mit 104,8 (zuvor 97,5 den höhsten Wert. Im Schnitt aller 21 Kommunen liegt er bei 49,5 (Vortag 45,7). Von Mittwoch auf Donnerstag stieg die Zahl der aktuell mit Corona-Infizierten in den sieben Ortsteilen der Stadt auf insgesamt 31 im Vergleich zum Vortag weiter an (in Wennigsen sind es nur 18). Insgesamt 128 Ronnenberger haben sich seit dem Auftreten der Pandemie inzwischen mit dem Virus infiziert, im Vergleich zu Donnerstag sind das acht Menschen mehr. In der Region sind aktuell 942 Menschen mit dem Coronavirus infiziert, seit Beginn der Pandemie sind es insgesamt 5661.

Lesen Sie auch

Von Uwe Kranz