Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Diebe brechen Handwerkerfahrzeug in Empelde auf
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Diebe brechen Handwerkerfahrzeug in Empelde auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 08.12.2019
Nach einem Autoaufbruch in Empelde sucht die Polizei Zeugen. Quelle: imago
Empelde

In der Nacht von Sonnabend auf Sonntag haben unbekannte Täter die Seitenscheibe eines Opel eingeschlagen, der an der Schillerstraße abgestellt war. Aus dem Wagen, der als Handwerkerfahrzeug genutzt wird, wurde eine Bohrmaschine entwendet.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Empelde telefonisch unter (05 11) 1 23 20 90 oder bei der Polizei in Ronnenberg unter (0 51 09) 51 70 zu melden.

Mehr aktuelle Meldungen von der Ronnenberger Polizei und Feuerwehr lesen Sie in unserem Ticker.

Von Jennifer Krebs

Ein 33-jähriger Ronnenberger ist betrunken auf den E-Scooter gestiegen – Polizisten haben ihn mit 0,84 Promille erwischt. Er muss jetzt mit einem Fahrverbot und einem Bußgeld rechnen.

08.12.2019

Die Volksbank hat die Reinerlöse aus ihrem Gewinnsparen für Projekte von 25 Vereinen und Einrichtungen aus Ronnenberg, Gehrden und Wennigsen gespendet. Insgesamt wurden so 9100 Euro verteilt.

08.12.2019

Im Familienzentrum in Ronnenberg-Empelde stehen am 13. Dezember kleine Superhelden auf der Bühne: Etwa 30 Kinder präsentieren ein Stück, das eine professionelle Regisseurin gemeinsam mit ihnen entwickelt hat.

07.12.2019