Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Einbrecher erbeuten Bargeld in Empelder Café
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Einbrecher erbeuten Bargeld in Empelder Café

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:16 20.03.2020
Symbolbild Quelle: Carsten Rehder
Anzeige
Empelde

Einbrecher haben in der Nacht zu Donnerstag in einem Café in Ronnenberg-Empelde einen geringen Bargeldbetrag erbeutet. Die bislang noch unbekannten Täter drangen gewaltsam in das Gebäude an der Chemnitzer Straße ein. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei drückten sie das Oberlicht oberhalb einer Notausgangstür des Cafés auf und gelangten auf diesem Weg in die Räumlichkeiten.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Ronnenberg unter Telefon (05109) 517150 zu melden.

Lesen Sie auch

Alle aktuellen Themen aus Ronnenberg unter haz.de/ronnenberg.

Von Uwe Kranz

Der Bauhof der Stadt Ronnenberg hat den Randstreifen am Weetzer Kirchweg erneuert. Zuletzt hatten die starken Regenfälle dafür gesorgt, dass das Wasser nicht mehr ablief und sich auf der Straße sammelte.

20.03.2020

Bürgermeisterin Stephanie Harms stimmt sich wegen der Corona-Maßnahmen eng mit anderen Kommunen ab. Nach der Optimierung der Notgruppenversorgung steht der Kampf für die Unterstützung kleinerer Betriebe im Vordergrund.

20.03.2020

Der Ankömmling auf dem Nest in Ronnenberg-Vörie ist dem Nabu bekannt. Er stammt ursprünglich aus Northeim. Auch in Bredenbeck, Alt-Laatzen, Schloß Ricklingen und Wilkenburg wurde er schon von den Naturschützern beobachtet.

19.03.2020