Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Ensemble GlasBlasSing spielt in Lütt-Jever-Scheune auf Flaschen
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Ensemble GlasBlasSing spielt in Lütt-Jever-Scheune auf Flaschen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 21.10.2019
Das Ensemble GlasBlasSing hat Flaschen zu Musikinstrumenten umfunktioniert. Quelle: Foto: Yves Sucksdorff
Ronnenberg

Seinem Namen macht GlasBlasSing alle Ehre, denn nur die Gruppe hat das Talent, den Getränkemarkt zum Konzertsaal umzufunktionieren: Die vier Vollblutmusiker aus Berlin lassen Schlagzeug, Bass, Gitarre, Flöte oder auch Steeldrum erklingen – allerdings nicht mit den dazugehörigen Instrumenten, sondern mithilfe von Flaschen. Am Freitag, 8. November, präsentieren sie in der Lütt-Jever-Scheune ihr neues Programm „Flashmob“.

Bitte ein Hit!

GlasBlasSing, das sind Endie, Fritze, Möhre und Frank, macht die Pulle zur magischen Klangschatulle, mit der sich so einige dahinhinwelkende Melodien leichthändig generalüberholen lassen – getreu dem Motto: bitte ein Hit. Bestaunt werden können die Cokecaster-Flaschengitarre, das Flachmanninoff-Xylofon, die Jelzin-Orgel oder die Wasserspender-Floor-Toms, die so schön „bumm“ machen, wenn man mit der grünen Perrier-Keule draufhaut.

Gespielt wird auf allen Flaschen, egal ob groß oder klein, aus Glas oder aus Plastik. Das lustige Ensemble über sich: „Erlebe feinstes Pfandwerk, von würzig-herb bis feinperlig, hochprozentig virtuos und wie immer bei GlasBlasSing: Das mit Abstand beste Flaschenmusikprogramm aller Zeiten.“

Das Konzert in der Lütt-Jever-Scheune, Hinterm Dorfe 12, beginnt um 20 Uhr. Die Eintrittskarten zum Preis von 20 Euro gibt es unter der Telefonnummer (0 51 09) 78 12 oder im Internet auf www.eventim.de.

Von Sarah Istrefaj

Die Ronnenberger Verwaltung hat die aktuelle Schülerzahlenentwicklung vorgelegt. Der KGS-Standort ist demnach in der Stadt und dem Umland weiterhin beliebt. In den Grundschulen werden mit steigenden Anmeldezahlen mehr allgemeine Unterrichtsräume benötigt.

21.10.2019

Die Ronnenberger Schützen haben Frank Stör und Maren Fuge als Stadtkönige 2019 ermittelt. Am Wochenende haben die neuen Majestäten ihre verdienten Auszeichnungen erhalten.

21.10.2019

Ein 88-jähriger Autofahrer hat beim Abbiegen mit seinem Mercedes die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und eine Hauswand und eine Grundstücksmauer gerammt. Dabei entstand hoher Schaden.

20.10.2019