Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Frühlingsfest bei den Johannitern
Umland Ronnenberg Frühlingsfest bei den Johannitern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 28.03.2019
Die Johanniter in Ronnenberg laden am Sonntag zum Frühlingsfest ein. Quelle: Marcel Schwarzenberger
Anzeige
Ronnenberg

Einmal in die Einsatzkleidung der Sanitäter schlüpfen – das können die Besucher am Sonntag, 31. März, in Ronnenberg. Die Johanniter vom Ortsverband Deister laden von 11 bis 15 Uhr zum Frühlingsfest ein. Es ist das erste Frühlingsfest unter dem neuen Dienststellenleiter Olav Grote, der die Aufgaben im vorherigen Jahr übernommen hat.

In der Dienststelle am Hagacker wird neben dem Frühlingsfest gleichzeitig der 18. Geburtstag des Ortsverbandes Deister gefeiert. Um den Anlass gebührend zu feiern, veranstalten die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter ein interaktives Programm mit zahlreichen Aktionen für die ganze Familie. So können sich die Gäste bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung ausprobieren, ihren Blutzuckergehalt messen lassen und den Rettungswagen besichtigen. Wer alle Stationen absolviert hat, nimmt automatisch an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es mehrere Gutscheine für einen Erste-Hilfe-Kurs. Die Gelegenheit sollten besonders Fahrschüler nutzen – für sie ist der Kurs nämlich verpflichtend.

Anzeige

Beim Training der Rettungskräfte werden die Unfalldarsteller mit Hilfe der Realistischen Unfalldarstellung (RUD) mit authentisch aussehenden „Verletzungen“ ausgestattet. Solche Verletzungen können sich die Besucher auch beim RUD-Schminken am Sonntag zuziehen. Wer dagegen in die Rolle der Johanniter schlüpfen will, zieht sich beim Frühlingsfest die originale Einsatzkleidung an. Das Erinnerungsfoto kann natürlich mit nach Hause genommen werden.

Für die kleinen Besucher wird das Rettungswesen mithilfe von altersgerechten Schnupperangeboten gezeigt. Zudem können sie sich auf der Hüpfburg austoben und das Glücksrad drehen. Neben dem RUD-Schminken gibt es für Kinder ein extra Schminkangebot. Nach dem aktiven Teil des Frühlingsfestes können selbstgebackene Kuchen und Leckereien vom Grill genossen werden.

Weiterhin sind auch alle Interessierten eingeladen, die sich über die Einsatzgebiete für Ehrenamtliche im Sanitätsdienst, in der Jugendarbeit oder der Seniorenbetreuung sowie über die Dienstleistungen der Johanniter informieren möchten. Zudem können sich Schulabgänger über den Freiwilligendienst informieren. Der Ortsverband Deister bietet ab August dieses Jahres einige Stellen in der Erste-Hilfe-Ausbildung und im Hausnotrufeinsatz an.

Von Ann Kathrin Wucherpfennig