Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Mann fährt mit fast 3 Promille Fahrrad
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Mann fährt mit fast 3 Promille Fahrrad

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 11.08.2019
Die Polizei hat in Ronnenberg einen betrunkenen Fahrradfahrer aus dem Verkehr gezogen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Ronnenberg

Ein aufmerksamer Einwohner hat die Polizei am Sonnabend auf einen betrunkenen Fahrradfahrer hingewiesen. Der Mann war dem Zeugen gegen 19 Uhr aufgefallen, als er – offensichtlich betrunken – mit dem Fahrrad auf der Gehrdener Straße in Ronnenberg unterwegs war. Die Polizei kontrollierte den Mann. Das Ergebnis: Er war mit 2,96 Promille im Straßenverkehr unterwegs. Gegen den 48-jährigen Hannoveraner wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Zuvor haben die Polizeibeamten am Freitag gegen 16 Uhr einen Autofahrer kontrolliert, der mit 0,68 Promille hinter seinem Steuer saß. Der 57-Jährige aus Wennigsen war mit seinem Auto auf der Wettberger Straße in Ihme-Roloven unterwegs. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Ronnenberg lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Lisa Malecha

Über die Zukunft der Flächen Hohefeldstraße und Hiddestorfer Straße soll am 18. September im Feuerwehrhaus in Ihme-Roloven diskutiert werden.

09.08.2019

Mädchen und Jungen aus dem Calenberger Land erhalten in Ronnenberg erste Einblicke in die Welt des Rettungsdienstes. Die Teilnehmer lernen auch anhand von „verletzten“ Personen Erste-Hilfe-Maßnahmen. Ein Ersatz für einen Ersthelfer-Kurs ist der Nachmittag aber nicht.

09.08.2019

Nördlich oder südlich der Bundesstraße 65? In der Frage nach dem Standort der neuen Stadtbahnhaltestelle mit Hochbahnsteig an der Stadtgrenze zwischen Empelde und Badenstedt warten Stadt und Infra auf den Beschluss der Landesbehörde.

09.08.2019