Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Pattsituation droht: Immer noch keine Ratsmehrheit für den Haushalt 2020
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Pattsituation droht - Immer noch keine Ratsmehrheit für den Haushalt 2020

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 13.02.2020
Der Stadtrat in Ronnenberg streitet weiter über den Haushalt 2020. Eine Einigung ist derzeit nicht in Sicht. Quelle: Uwe Kranz (Archiv)
Ronnenberg

Nach den Beratungen im Finanzausschuss des Stadtrats ist weiterhin unklar, ob Ronnenbergs Bürgermeisterin Stephanie Harms eine Mehrheit für ihre...

Nach der Trockenheit im vergangenen Jahr hat sich der Ententeich in Empelde wieder erholt. Das Sturmtief „Sabine“ hat jede Menge Regenwasser in das künstliche Gewässer gespült.

13.02.2020

„Wir werden ohne Not eingeschränkt“: Die Mitglieder des Landvolks Ronnenberg, Gehrden und Wennigsen machen ihrem Ärger in der Bezirksversammlung Luft. Vorstandswahlen geraten bei den Diskussionen fast in den Hintergrund.

13.02.2020

Weil bei Bauarbeiten in Hannover-Linden ein Glasfaserkabel beschädigt wurde, lief bei 21.000 Vodafone-Kunden am Mittwoch nichts mehr. Das Unternehmen entschuldigt sich für „vorübergehende Unannehmlichkeiten“. Auch am Donnerstag gab es noch Probleme.

13.02.2020