Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Polizei beschlagnahmt Drogen und Schlagstock in Empelde
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Polizei beschlagnahmt Drogen und Schlagstock in Empelde 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 24.11.2019
Die Polizei hat vier Männer in Empelde kontrolliert, die nachts in ihrem Auto nahe der Schule saßen. Quelle: Symbolbild
Empelde

In der Nacht von Sonnabend auf Sonntag fiel Beamten der Polizei Ronnenberg gegen 1:05 Uhr in der Straße Am Wischacker ein VW auf, der in Nähe der Schule parkte. Im Fahrzeug saßen vier Männer. Die Polizisten kontrollierten die Männer und fanden bei einem von ihnen eine geringe Menge Marihuana sowie einen Teleskopschlagstock und beschlagnahmten ihren Fund.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie Waffengesetz wurden eingeleitet. Die Männer im Alter von 18 und 23 Jahren, die in Empelde und Hannover wohnen, wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Ronnenberg lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Lisa Malecha

Die Calenberger Diakoniestiftung hat dem Johanneskindergarten und der Johannes-Kirchengemeinde 2300 Euro für einen Bauwagen gespendet. Der kleine Bauwagen befindet sich auf dem Gartengelände, bietet Platz für drei bis vier Kinder und enthält sogar eine Spielzeugküche.

24.11.2019

Der Förderverein Erinnerungsarbeit Ronnenberg lässt 22 neue Stolpersteine in Gedenken an frühere jüdische Mitbürger in den Fußwegen der Stadt verlegen. Einige Gäste kommen dafür sogar aus den USA – darunter ein Hochbetagter. Eindrücke eines emotionales Tages.

25.11.2019

In Ronnenberg hat die Polizei einen 23-Jährigen erwischt, der ohne Führerschein Auto gefahren ist. Gegen den Hannoveraner wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

24.11.2019