Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Autofahrerin hat Marihuana genommen
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Polizei kontrolliert Autofahrerin mit Drogen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 25.07.2021
Die Polizei hat eine Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen, die Drogen genommen hatte.
Die Polizei hat eine Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen, die Drogen genommen hatte. Quelle: Imago/Ralph Peters
Anzeige
Ronnenberg

Bei einer Verkehrskontrolle hat die Polizei in Ronnenberg am Freitag um kurz nach 8 Uhr eine 53-jährige Autofahrerin erwischt, die Drogen genommen hatte. Angaben der Beamten zufolge verhielt sie sich bei der Kontrolle auffällig. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht und reagierte positiv auf THC. Der Wirkstoff deutet auf einen verbotenen Marihuanakonsum hin.

Die Wennigserin gab daraufhin zu, Drogen genommen zu haben. Die Frau wurde mit auf die Wache genommen, wo ihr ein Arzt eine Blutprobe entnahm. Hinterher durfte sie wieder gehen. Das Auto musste sie stehen lassen. Die Polizei leitete ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

Von Jennifer Krebs