Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Stadt soll für Kita-Bau auch Angebote von Drittanbietern prüfen
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Stadt soll wieder Angebote von Drittanbietern von Kitas prüfen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 30.12.2019
Vor dem Bau der Kita Seegrasweg hat der Rat beschlossen, dass die Stadt solche Betreuungseinrichtungen nur in Eigenregie bauen darf. Quelle: Stephan Hartung
Ronnenberg

Das Programm für die kommenden Jahre ist mehr als ambitioniert. Das Team Gebäudewirtschaft der Ronnenberger Stadtverwaltung hat gleich eine ganze Reih...

Im März 2020 endet die Amtszeit des ersten Seniorenbeirats der Stadt Ronnenberg. Neun von elf Mitgliedern wollen wieder kandidieren. Die Vorsitzende Doris Eickemeyer zieht eine positive Bilanz.

29.12.2019

Ab Januar 2020 können Familien wieder an vielen altbewährten und neuen Angeboten im Familienzentrum der Johanneskirchengemeinde, Hallerstraße 3, in Empelde teilnehmen. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens gibt es zehn besondere Aktionen.

29.12.2019

Das Duo-Qualifizierungsprogramm des Landes für Ehrenamtliche ist in Ronnenberg weiterhin erfolgreich. Auch im dritten Durchgang finden sich neue Freiwillige, die Senioren im Alltag helfen wollen. Dafür haben sie sich in 50 Theorie- und 20 Praxisstunden ausbilden lassen.

27.12.2019