Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Benthe
Umland Ronnenberg

Ronnenberg: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Benthe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:47 19.04.2020
Zwei Personen sind bei dem Unfall in Benthe leicht verletzt worden. Quelle: dpa
Anzeige
Benthe

Weil eine Autofahrerin ein Stoppschild missachtet hat, ist es am Freitagmittag in Benthe zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen und hohem Sachschaden gekommen.

Eine 79 Jahre alte Frau missachtete gegen 13.55 Uhr am Freitag beim Abbiegen von der Hermanns-Löns-Straße auf die B 65 in Fahrtrichtung Hannover das dortige Stoppschild und stieß mit einem von links kommenden Auto zusammen, das Vorfahrt hatte. Bei dem Zusammenstoß wurde sowohl die 79-Jährige als auch der 37-jährige Fahrer des Autos, mit dem sie zusammenstieß, leicht verletzt.

Anzeige

An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, den die Polizei auch etwa 15.000 Euro schätzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Fahrzeugführer begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

Während der Unfallaufnahme kam es zu einem Rückstau auf der B 65 in Richtung Bad Nenndorf.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Ronnenberg lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Lisa Malecha

Anzeige