Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 9° Regenschauer
Umland Ronnenberg Weetzen

Nach Beschwerden aus mehreren Ronnenberger Dörfern kündigt die Stadtverwaltungen Messungen der Lärmbelastung durch Flugzeuge in Ihme-Roloven an. Wegen der Corona-Krise verschiebt sich die Aufstellung der Messstation allerdings.

26.05.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Straße oder Fußweg? Markierungen im Ronnenberger Ortsteil sorgen vor allem bei älteren Verkehrsteilnehmern für Verunsicherung: Sie sind sich nicht sicher, wo sie nun fahren sollen. „Die Aktion wurde unglücklich umgesetzt“, sagt Ratsherr Volker Zahn über die Piktogramme der Region Hannover.

25.05.2020

Die Versöhnungsgemeinde in Weetzen hat an Himmelfahrt zwar nicht zum Gottesdienst eingeladen, doch Interessierte hatten zum ersten Mal die Möglichkeit, den renovierten Glockenturm zu besteigen. Wer oben ankam, durfte selbst an der Glocke läuten.

22.05.2020

Wer in Weetzen früher das Gasthaus in der Hauptstraße 21 besucht hat, der ging zum „Kirschen“. Das soll auch in Zukunft wieder so sein. Seit der Ortsratssitzung am Montag trägt das Gebäude den Namen Dorfgemeinschaftshaus Zum Kirschen.

21.05.2020
Anzeige

Lange mussten Anwohner in Ronnenberg-Weetzen auf eine schnelle Datenverbindung warten. Erst der Hilferuf eines Zwölfjährigen aus dem Ort, der viel mediale Aufmerksamkeit bekam, brachte die Telekom in die Gänge. Jetzt werden tatsächlich die Kabel verlegt.

19.05.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

An drei Tagen muss die Durchfahrt wegen Asphaltarbeiten teilweise gesperrt werden. Das Ende des Projektes im Ronennberger Stadtteil Weetzen ist für Mitte Juni geplant.

16.05.2020

Das Unternehmen kooperiert mit der Stadt Ronnenberg und der Region Hannover an einer Umsetzung. Bereits im Juni soll das Angebot für die Anwohner buchbar sein. Die sind vom medialen Widerhall der eigenen Initiative beeindruckt.

14.05.2020

Eine Gruppe von sechs Jugendliche hat am Sonntag, 10. Mai, einen 17-Jährigen in der Bahnhofsunterführung gewaltsam aufgefordert, sein Geld herauszugeben. Dank des Eingreifens eines couragierten Passanten, konnte das Opfer fliehen. Nun sucht die Polizei sucht Zeugen sowie den Helfer.

14.05.2020

Die Ortsbegehungen in Weetzen, Ihme-Roloven, Benthe und Linderte werden auf September verschoben. In Benthe, Linderte und Ihme-Roloven fallen die kommenden Sitzungen komplett aus. Der Weetzer Rat zieht ins Dorfgemeinschaftshaus um.

14.05.2020