Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 1° Regenschauer
Umland Seelze
Der Karikaturist Wolfgang Schulze hat sich wieder einmal zu einem aktuellen Thema geäußert.

Der Seelzer Karikaturist Wolfgang Schulze blickt auf das Projekt des Jugendblasorchesters. In seiner neuen Zeichnung nimmt er die Hymne aufs Korn und vereint Stadtwappen und Obentraut.

13:00 Uhr

Mit einer Matinée am Sonntagvormittag geht die Kleine Bühne Seelze erstmals neue Wege. Am 1. März wird auf der Bühne im Schulzentrum „Es war die Lerche“ gezeigt.

08:00 Uhr

Der Rat der Stadt Seelze hat seine Entscheidung vom Dezember bekräftigt, nach der der Seelzer Brotkorb in seinem neuen Domizil an der Schillerstraße einen separaten Eingang bekommt. Erfolglos hatte die Fraktion Die Linke die Änderung dieser Entscheidung verlangt.

28.02.2020

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat an der Beethovenstraße in Seelze einen dort abgestellten Ford Fiesta beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete daraufhin, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

28.02.2020

Polizeiticker Seelze: Aktuelle Meldungen

Bislang unbekannte Täter haben die Beifahrerseite eines VW Tiguan in Seelze-Letter zerkratzt. Die Polizei Seelze sucht Zeugen.

28.02.2020

Polizeibeamte aus Seelze haben am Donnerstag eine 33-jährige Frau aus Wunstorf kontrolliert. Dabei stellten die Polizisten fest, dass sie Kokain genommen hatte. Die Ermittler ordneten eine Blutprobe an.

28.02.2020

Mit einem Großaufgebot haben Polizei und Feuerwehr am Mittwoch einen Ladendieb gesucht. Der Mann war in einem Supermarkt an der Hannoverschen Straße in Seelze erwischt worden und auf der Flucht vor der Polizei in die Leine gesprungen. Die Suche blieb ergebnislos.

27.02.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Seelze:

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Seelze. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Seelze

Der Rat der Stadt Seelze hat Dirk Perschel einstimmig zum Stadtbaurat gewählt. Die vielfältigen Aufgaben in der Obentrautstadt seien sehr reizvoll, sagte der Diplomingenieur für Verkehrswesen, Städtebau, Stadtplanung und Landespflege.

28.02.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Weil die Polizei Seelze keinen Eigentümer für ein nicht angeschlossenes Trekkingrad der Marke B-Twin ausfindig machen konnte, haben die Beamten das Fahrrad zur Sicherheit mit auf die Wache genommen. Der Eigentümer kann sich dort melden.

28.02.2020

Die katholische Kirche Heilige Dreifaltigkeit in Seelze lädt während der Passionszeit mit einem Konzert zum Nachdenken ein. Die Protagonisten transportieren dabei Gefühle vom frühen Mittelalter bis zur Romantik.

28.02.2020

Die langen Strecken und hohen Steigungen gehören der Vergangenheit an: Doch die Mitglieder des Hochwald-Bundes treffen sich weiterhin jeden zweiten Mittwoch in Seelze, um spazieren zu gehen.

28.02.2020

Eine neu gegründete Interessengruppe Friedhof Harenberg fordert die Entwässerung des Friedhofs, um eine würdevolle Totenruhe zu ermöglichen. Der Stadt Seelze ist bekannt, dass die hohen Grundwasserstände den Verwesungsprozess beeinträchtigen. Die Kommune will nun eine Entscheidung über den Weiterbetrieb des Friedhofes treffen.

27.02.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Seelze-Süd soll ein neuer Ortsteil werden. Das fordern die Grünen in einem Antrag für den Rat. Derzeit gehört das Neubaugebiet zum Ortsteil Seelze. Ortsbürgermeister Alfred Blume lehnt den Vorschlag ab.

27.02.2020

Der Rat der Stadt Seelze wird voraussichtlich am Donnerstag über die neuen Räume des Seelzer Brotkorbes an der Schillerstraße entscheiden. Unterdessen besteht der Brotkorb-Vorsitzende André Meyer auf dem bisherigen Konzept der Hilfseinrichtung und lehnt einen separaten Eingang weiter ab.

27.02.2020

Mit Murmeln spielen – das ist ein Beschäftigungsklassiker aus Kinderzeiten und hat bis heute nichts von seiner Faszination eingebüßt. Im Gegenteil, wie die ausgefeilten „Murmiland“-Bahnen beweisen.

26.02.2020

Bei einem Verkehrsunfall ist am Dienstag im Bereich Lathwehren eine Fahrerin leicht verletzt worden. Den Schaden an den beiden beteiligten Fahrzeugen beziffert die Polizei Seelze auf rund 15.000 Euro.

26.02.2020