Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -1° wolkig
Umland Seelze
Ein Einbruchsversuch in Dedensen scheitert. Die Polizei sucht Zeugen.

Bislang unbekannte Täter haben versucht, in ein Einfamilienhaus in Dedensen einzudringen. Die Polizei Seelze sucht Zeugen.

12:14 Uhr

Bei einem Wohnungsbrand im Garbsener Stadtteil Altgarbsen ist am Montagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Das Feuer war aus bislang ungeklärter Ursache im Hochparterre ausgebrochen.

12:32 Uhr

Seelzer Ortsfeuerwehren und Atemschutztrupps waren am frühen Sonntagmorgen bei einem Wohnungsbrand in der Ulmenstraße im Einsatz. Die Eigentümerin der betroffenen Wohnung hatte die Rettungskräfte gerufen – sie erlitt eine Rauchgasvergiftung und Verbrennungen.

19.01.2020

Rund 300 Gäste haben die Stadt Seelze und der Verein Handel und Gewerbe in Seelze (HGS) beim Neujahrsempfang im Forum des Georg-Büchner-Gymnasiums begrüßt. Bürgermeister Detlef Schallhorn kündigte hohe Investitionen unter anderem für Kitas und Schulen an.

19.01.2020

Polizeiticker Seelze: Aktuelle Meldungen

Eine 80-jährige Frau ist bei einem Verkehrsunfall in Seelze-Letter ums Leben gekommen. Nach Auskunft der Polizei wollte die Seniorin mit ihrem Rollator eine Straße überqueren und wurde von einem Auto erfasst.

19.01.2020

Am Dotterblumenweg in Seelze-Süd haben Unbekannte Werkzeug im Wert von mehreren Tausend Euro aus einem Transporter gestohlen. Die Polizei Seelze ist für Hinweise dankbar.

16.01.2020

Einbrecher sind am Mittwoch in Häuser in Gümmer und Velber eingedrungen. Die Unbekannten stahlen eine Armbanduhr sowie Geld und Schmuck. Die Polizei Seelze sucht Zeugen.

16.01.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Seelze:

Das Magazin, das Neustädter mit Freude lesen werden! Wir stellen die schönsten Plätze dieser Stadt vor, erzählen Familiengeschichten und nehmen Sie mit zu Ausflügen in die umliegenden Orte.

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Seelze. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Seelze

Der Schützenverein Döteberg in Seelze hat sich am Sonnabend zu seiner Jahresversammlung getroffen. Neben Wahlen standen auch Ehrungen auf der Tagesordnung.

13.01.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Brücke an der westlichen Seite von Lohndes Friedhof ist von der Stadt Seelze gesperrt worden. Ortsbürgermeister Wilfried Nickel hofft auf einen Neubau als Holzkonstruktion. Für das Bürgerhaus gibt es einen ersten Erfolg: 70.000 Euro im Stadthaushalt für Reparaturen.

13.01.2020

Wir lernt man das Glücklichsein? Antworten verspricht das Kindertheaterstück „Johann und die Glücksfee“ der Gruppe Compania T. Es gastiert am 23. Januar in der Aula am Planetenring. Im Mai ist es in Seelze zu sehen.

13.01.2020

Nach einem Einbruch in Gümmer sucht die Polizei Seelze Zeugen und hat eine grundsätzliche Bitte: Verdächtige Personen und Autos sollten umgehend gemeldet werden, bevor vielleicht etwas passiert.

13.01.2020

800 Jahre Harenberg: Zum Auftakt dieses besonderen Jahres in Seelze sind rund 150 Gäste zum Neujahrsempfang in die Mehrzweckhalle gekommen. Zuvor haben sie in der St.-Barbara-Kirche einen Gottesdienst gefeiert.

13.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Seelze ist weit davon entfernt, den Bedarf an Krippen- und Kindergartenplätzen decken zu können. Das ergeben die jüngsten Anmeldezahlen. Die Stadt will daher innerhalb der nächsten drei Jahre 141 Krippen- und 338 Kita-Plätze schaffen.

13.01.2020

Die Polizei Seelze hat am Sonnabend gegen 8.35 Uhr einen Autofahrer kontrolliert, dessen Fahrzeug seit März vergangenen Jahres nicht mehr versichert ist. Die Beamten stellten Kennzeichen und Zulassungsbescheinigung sicher.

12.01.2020

Die Polizei hat in Letter gleich zwei Autofahrer kontrolliert, die unter Einfluss von teils harten Drogen gefahren sind. Auf den 40-jährigen Mann und die 30-jährige Frau kommen nun Bußgelder und Fahrverbote zu.

12.01.2020

Zum zweiten Mal hatten die Einwohner in Seelze die Möglichkeit, ihren ausrangierten Weihnachtsbaum bei den Schützen in Letter abzugeben. Rund 40 Bäume haben die Schützen dort geschreddert und zu wohl riechender Einstreu verarbeitet.

12.01.2020