Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze 6,33 Euro Differenz bewahren Taxifahrer vor Entzug seiner Fahrerlaubnis
Umland Seelze

6,33 Euro bewahren Taxifahrer am Amtsgericht Hannover vor Führerscheinentzug

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 23.03.2020
Der Schaden wird vermessen - und man muss schon sehr genau hinschauen, um die Delle im Kotflügel des Mazda 2 zu entdecken. Quelle: privat
Hannover

Eine Differenz von 6,33 Euro hat einen Taxifahrer vor einem einjährigen Entzug seiner Fahrerlaubnis bewahrt – stattdessen wurde dem 68-Jährigen vo...

Anzeige