Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Dachdecker bei Sturz schwer verletzt – Komplizierte Rettung
Umland Seelze

Dachdecker aus Neustadt verletzt sich bei Sturz in Seelze-Velber schwer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 09.01.2020
Notarzt, Feuerwehr und Rettungssanitäter kümmern sich in Velber um einen schwer verletzten Dachdecker. Quelle: Symbolbild (Stephan Jansen/dpa)
Velber

Ein Dachdecker ist am Donnerstagvormittag auf einer Baustelle in Velber vom Dach gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Feuerwehr Velber soll der 29-Jährige etwa drei Meter tief auf ein Garagendach gefallen sein. Die Rettung des Mannes war kompliziert, weil es für die Feuerwehrleute, den Notarzt und die Sanitäter keine Möglichkeit gab, den Verletzten vom Dach zu bringen.

Wegen der offensichtlichen Schwere der Verletzungen war der Rettungshubschrauber alarmiert worden. Die Notärztin forderte angesichts der schwierigen Zugänge auf der Baustelle zusätzlich die Drehleiter der Seelzer Feuerwehr an. Die Drehleiter hat am Korb eine Vorrichtung, um Verletzte auf einer Trage sicher zum Boden zu transportieren. Der Mitarbeiter der Neustädter Firma musste während der gesamten Zeit auf dem Dach notärztlich betreut und stabilisiert werden. Über die Art der Verletzungen ist derzeit nichts bekannt. Der Mann wurde nach der Bergung mit dem Rettungswagen zum Hubschrauber gefahren und in eine Klinik geflogen.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Nachrichten von Polizei und Feuerwehr aus Seelze lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Markus Holz

Con Spirito, der ökumenische Chor Seelze, nimmt seine Probenarbeit nach kurzer Ferienpause wieder auf. Das Ensemble hofft nach den jüngsten Auftritten auf neue Stimmen.

09.01.2020

Die Volkshochschule (VHS) Calenberger Land richtet in Seelze eine Bildungswoche zum Thema Glück und Gesundheit aus. Sie dauert vom 24. bis 28. Februar. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

09.01.2020

Die Lohnder Kanalratten stehen in der Kulturszene Seelze für Improvisationstheater. Das Team lässt auf Zuruf Dramen und Romanzen entstehen. Nächster Auftritt ist am Sonntag, 12. Januar, in Harenberg.

08.01.2020