Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Rettungsversuch scheitert: Borkenkäfer zerstören alte Fichten im Schweineholz
Umland Seelze

Klimawandel in Seelze: Fichten im Schweineholz in Dedensen müssen nach Borkenkäferbefall gefällt werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 16.01.2020
Bei Spaziergängern ist Dedensens Schweineholz beliebt. Nach der Fällung abgestorbener Fichten sieht die Fläche allerdings ungewohnt karg aus. Quelle: Heike Baake
Dedensen

Das Waldstück, das Dedenser unter der Bezeichnung Schweineholz kennen, sieht derzeit ungewohnt trist aus. Die Fichten, vor 67 Jahren auf Anraten d...

Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Seelze spendet fast 3300 Euro für die Anschaffung eines Zeitschriftenregals und sogenannter Tonies, mit denen schon kleine Kinder Hörerfahrungen sammeln können.

15.01.2020

Die CDU-Regionsabgeordnete Petra Cordes weist darauf hin, dass die Mindestmüllmenge von bislang zehn Litern pro Person und Woche mit Beginn des Jahres auf fünf Liter reduziert werden kann. Gleichzeitig bedauert sie, dass viele Bürger in Seelze den Müll falsch trennen.

15.01.2020

Ob Kinderteller oder Hospizbegleitung, Seniorenfahrten oder Klöntreff: Seit zehn Jahren ist Wiltraud Potrawa für die Malteser in Seelze aktiv, seit neun Jahren ist sie deren ehrenamtliche Stadtbeauftragte. Von Letter aus koordiniert sie die 45 Ehrenamtlichen, die für Bedürftige im Einsatz sind.

15.01.2020